Liebe User,
Mit der Einrichtung des Arbeitszimmers in den Gedichterubriken möchten wir unter anderem die Beteiligung der Userschaft fördern. Das "neue" Arbeitszimmer soll nicht nur Anfängern den Platz bieten, sich von erfahrenen Mitgliedern bei der Ausarbeitung ihrer Texte helfen zu lassen, sondern auch eine Plattform für Gruppenprojekte, Arbeiten an Texten uvm. sein.

Wir haben uns entschieden, dass die Postingbegrenzung im Arbeitszimmer 2+1 betragen wird. Das bedeutet im Klartext, dass im Arbeitszimmer ein Text mehr veröffentlicht werden darf, als in den üblichen Rubriken. Beispiel: Wenn ich ein Gedicht in "Liebe und Romantik" veröffentliche, kann ich noch zwei im Arbeitszimmer einstellen, oder eins in "Trauer und Düsteres" und eins im Arbeitszimmer. Natürlich soll die erweiterte Postingbegrenzung nicht als Ventil für überproduktive User dienen. Veröffentlichungen in dieser Rubrik sind in erster Linie für intensive Textarbeit vorgesehen.

Wenn ihr der Meinung seid, dass euer Text fertig ist, wird dieser gerne in eine Rubrik eurer Wahl verschoben.

Ein Faden, den ich allen Besuchern des Arbeitszimmers ans Herz legen möchte: http://www.gedichte.com/threads/5372...f%C3%BChrungen

Viel Spaß beim gemeinsamen Dichten!