Thema: Gestern

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    302
    Gestern



    Gestern war ein schöner Tag,
    heute ist auch ein schöner Tag,
    die Sonne strahlt,
    die Blumen blühn,
    die Vögel fliegen,

    Wie gestern,

    Nur heute,
    mit einem kleinen Unterschied
    Gestern bestrahlte die Sonne nicht nur die Erde
    Sondern auch mein Herz und machte es warm.
    Gestern blühten nicht nur die Blumen,
    sondern mein ganzes Inneres blühte auf.
    Gestern flogen nicht nur die Vögel,
    sondern meine ganze Seele schwebte und war vorgelfrei.

    Alles Gestern!

    Nicht heute.
    Mein Herz strahlte,
    mein Inneres blühte auf,
    meine Seele schwebte,
    ein schöner Tag
    mit anderen Augen als heute.

    Du warst bei mir!
    Die eigentlichen Geschenke des Lebens werden zumeist in der Stille überreicht.
    Freundschaft und Liebe,
    Geburt und Tod,
    Freude und Schmerz,
    Blumen und Sonnenaufgänge.
    Und das Schweigen;
    als eine tiefe Dimension
    des Verstehens!

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    96
    Ich kann genau verstehen wie du dich fühlst oder gefühlt hast.

    lg Claudia

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    302
    Danke liebe claudia, und ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass dieses Gefühl nicht mehr über dein aber auch mein Leben kommen möge. Gott möge uns beistehen.

    In Verbundenheit
    Luna
    Die eigentlichen Geschenke des Lebens werden zumeist in der Stille überreicht.
    Freundschaft und Liebe,
    Geburt und Tod,
    Freude und Schmerz,
    Blumen und Sonnenaufgänge.
    Und das Schweigen;
    als eine tiefe Dimension
    des Verstehens!

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    meine liebe luna,
    erstens möchte ich dir zu deinem gedicht gratulieren - ich finde es wirklich schön....
    ich kenne das gefühl sehr gut - es kommt immer wieder mal vor im leben ...... bei mir genügt oft ein windhauch .... etwas ist plötzlich nicht mehr hundertprozentig stimmig in mir - und schon sehe ich die welt mit anderen augen ..... die sonne verliert ihr strahlen, das wasser ihr glitzer, die blumen ihren duft - und ich fühle nur noch die hitze der sonne, die kälte des wassers und die dornen der rosen ....
    .... doch allein sich dessen bewußt zu sein, dass man es immer selber ist, die denkt, fühlt, empfindet .... ist ein geschenk .... denn so brauche ich "nur" mein denken, mein fühlen, meinen blickwinkel ändern ......... und schon bekommt die sonne ihr strahlen zurück ....
    und somit fürchte ich mich nicht mehr vor dem moment der "dornenzeit" ..... ich hebe meinen blick, sehe die blütenblätter an und versuche mich auf den duft der rosen zu konzentrieren .... und langsam, ganz langsam werde ich gewahr, dass ich eine wundervolle rose in händen halte - und die dornen verlieren ihre spitze ..... ich greife die rose nur ein wenig vorsichtiger, bewußter an .... und die dornen werden meine freunde......
    .... war das ein bißchen zuuuu philosophisch - verzeih..... es ist mir jetzt einfach passiert!!!!
    ich wünsche dir, ich wünsche euch ...... ich wünsche mir .... in solchen situationen immer wieder an den duft der rosen denken zu können ..... alles hat schließlich zwei seiten .... oder eigentlich sogar drei ... oder mehr ....
    ich schicke dir meine liebe, alles ist gut!
    deine schatzkammer
    alles liebe,
    schatzkammer

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    302
    ja liebes schatzkammerl, ja zu jedem deiner Worte, und JA dass wir irgendwann an diesem Punkt ankommen, wo wirklich in unserem tiefsten Inneren der Optimismus siegen möge und der Pessimismus nur mehr seinen Winterschlaf halten möge.

    In Liebe
    Luna
    Die eigentlichen Geschenke des Lebens werden zumeist in der Stille überreicht.
    Freundschaft und Liebe,
    Geburt und Tod,
    Freude und Schmerz,
    Blumen und Sonnenaufgänge.
    Und das Schweigen;
    als eine tiefe Dimension
    des Verstehens!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. von Gestern
    Von horstgrosse2 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2014, 14:59
  2. Gestern
    Von Francesca im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2013, 16:31
  3. Von Gestern
    Von PoemPös im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 06:33
  4. Gestern
    Von SweetAmy14 im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 18:14
  5. Gestern
    Von Joppe im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2005, 15:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden