1. #1
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    1

    Question Interpretation zu Paul Zech: Neu beginnen

    Hi Leute,
    ich möchte gerne Paul Zech: Neu beginnen interpretieren und dabei einen Vergleich zu typisch barocken Sonetten mit einbauen, allerdings bin ich mir bei meiner groben Analyse nicht ganz sicher und wollte
    mal das Internet um Rat fragen. Also richtig viel steht im Internet nicht über den Dichter und das
    Gedicht selbst habe ich auch nicht gefunden. Ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob ich es hier einfach
    reinschreiben darf. Überlegt habe ich mir, dass das Metrum Jambus sein könnte, bin mir aber nicht
    sicher.
    Bei der Thematik geht es um den Zweiten Weltkrieg, der im Barock der 30 jährige Krieg war und somit
    sind die Kriege in zentrales einschneidendes Ereignis. Ich vermute, dass im Gedicht entweder die
    Geschichte eines Soldaten erzählt wird, der nach Russland aufbricht oder es sich um einen Vertriebenen handelt. Das Gedicht wirkt recht düster und emotionslos/hoffnungslos. Ich würde mich um ein Feedback über die grobe Interpretationsrichtung und über das Metrum freuen. Es ist zwar möglich ein Gedicht
    in verschiedene Richtungen richtig zu interpretieren, allerdings wollte ich mich etwas absichern bevor
    ich mir sehr viel Arbeit mache und 2 Seiten schreibe und es dann total daneben ist. Kommt manchmal
    vor.
    MfG Lyriker96

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    4.538
    Könntest du vlt die erste Zeile des Gedichts hier posten? Ich habe so meine Schwierigkeiten mit der Recherche und ich wette, vielen Usern, die dein Thema lesen, geht es ähnlich.

    mfG

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Paul Zech & Armin T. Wegner
    Von crazylight im Forum Suchanzeige aufgeben ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2018, 23:01
  2. Das Spiiil kann beginnen
    Von Goldart im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.11.2012, 00:15
  3. Beginnen
    Von chaufepie im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 10:16
  4. Kurt Zech - Dunkelheit
    Von trakl im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.12.2006, 01:15
  5. Die Ferien beginnen
    Von Lyrikmaus im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 20:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden