Thema: Streit!

  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    39

    Unhappy

    Mal wieder Streit,
    zwischen uns!
    Wie schon so oft!
    Ich weiß nicht, warum,
    wieso, weshalb!
    Ich höre Dir schon garnicht mehr zu,
    weil ich Dein Geschreie schon auswendig kenne!
    Du sagst immer,
    das ich faul wäre!
    das ich nie was tuen würde!
    Obwohl das nicht stimmt!
    Ich überschlage mich,
    um es Dir recht zu machen!
    Ich hasse Dich dafür,
    das Du in mein Leben gekommen bist!
    Ich hasse Dich dafür,
    weil Du immer aus der Haut fährst,
    sobald was nicht stimmt!
    Ich hasse Dich dafür,
    das Du mich beschimpfst!
    Und am meisten hasse ich Dich,
    weil ich nicht aufhören kann,
    Dich zu lieben!








  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    ...der schmerzvollste satz, die bitterste wahrheit war für mich vor jahren folgender satz - damals als ich der meinung war, dass ich nur das beste in unsere ehe einbrächte und er einfach gemein zu mir wäre - völlig ungerecht:
    "es gibt keinen falschen partner - du bekommst immer nur das, was du dir verdienst!"
    ... das war brutal und ich wehrte mich jahre, diese weisheit anzuerkennen.... heute, nachdem ich diese "hölle" jahre hinter mir habe, habe ich erst die kraft mich selber im spiegel genauer zu betrachten und erkenne ... ich habe all das zwar völlig ungewollt, zwar voller liebe - selber hervorgerufen - jede wirkung hat vorher eine ursache - und die kannst du nur selber setzen ....
    .... und wenn es nur der glaube von dir selber ist, tief in dir drinnen - 100%ig UNBEWUSST - DASS DIR NICHTS ANDERES ZUSTEHT, weil du in deinem leben diese muster schon vielleicht sogar von kindheit gewohnt warst - zwar auf einer anderen ebene, aber doch mit dergleichen überschrift, mit dem gleichen roten faden...........
    schau dir in die augen, schau was es sein könnte, dass du das leben jetzt so hast, wie du es hast - womit du es mitgestaltet hast ... vielleicht erlaubt dir etwas in dir nicht einfach glücklich zu sein? vielleicht ....?

    ich fürchte, du wirst meine worte schwer verstehen können - ich müsste wohl bücher verfassen um zu erklären, was ich wirklich meine - vielleicht gibt es aber dafür auch gar keine worte .... doch wenn du einmal, die innere weite, dieses innere glück empfunden hast zu erfassen, dass du niemals im leben NUR opfer bist - sondern IMMER AUCH täter - dass du nur die rechnungen bezahlen musst, die du vorher auch bestellt hast .... wenn du erkennst, dass es wirklich nur an dir liegt, was dein leben dir bringt ..... dann öffnen sich 100000 türen ... und du erkennst die unendliche weite - alles glück der erde wartet nur darauf, dass du ihm die türe öffnest ....

    dass du diese türe - immer wieder aufs neue - findest, wünsche ich dir - und auch mir - und allen anderen auch!!!!
    alles liebe,
    schatzkammer

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Streit
    Von Ribero im Forum Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2016, 14:12
  2. Streit
    Von Astra_Rider im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 12:45
  3. Der Streit
    Von almebo im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 23:28
  4. Streit
    Von Füchschen im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 15:53
  5. Streit
    Von Millimaus im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 22:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden