1. #1
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    11

    Smile

    Die Träume waren stärker als die Tatsachen,
    Wir haben uns unsere Träume nicht nehmen lassen
    und haben die Träume zu unseren Tatsachen gemacht.

    Es war nicht einfach, für uns beide nicht.
    wir haben es geschafft!

    Nur Du und Ich,
    eine Woche lang.
    doch jetzt holen uns die Tatsachen ein,
    doch die Träume bleiben bis zum nächsten mal,
    wenn wir uns wiedersehen.

    Das Land der Träume gehört uns!
    Uns beiden, wir sind meister und Lehrling zu gleich.
    Ich lerne von dir, Du lernst von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    ...ist auch meine philosophie!!!!!
    find ich gut - es so sein lassen wie es ist ...
    nur immer ist es nicht so einfach wie das jetzt klingt - besonders nicht, wenn starke gefühle involviert sind!
    ich wünsch euch alles gute!!!
    alles liebe,
    schatzkammer

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    11
    ehm, ich glaube du hast etwas falsch verstanden,*g*
    Dieses GEdicht habe ich für meinen jetzigen Freund geschrieben.
    Wir waren vorher allerbeste Freunde bis wir uns ineinander verliebt haben.
    Leider war ich zu diesem Zeitpunkt noch mit meinem Exfreund zusammen,ich hatte mich 2 wochen zuvor shcon fast von ihm getrennt, ich liebte ihn nicht mehr.
    das waren die Tatsachen,...
    die nächste Tatsache ist, dass mein allerbester Freund und jetzt mein Freund 200km weit weg wohnt. darum werden wir uns die nächste zeit nicht sehen.

    das als kleine Hintergrundinfo
    Grüsse von JOhanna

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    ...nein, ich denk ich hab das schon verstanden - meine ausführung bezog sich eigentlich auf den titel: was zusammengehört ... findet auch zueinander ...
    und das meinte ich, man braucht nicht unbedingt DAFÜR oder DAGEGEN kämpfen, sich entleiben und sonst noch was (das meinte ich mit "so sein lassen" - ich meinte nicht, dass du nichts in deinem leben ändern sollst... etc.) ... wenn etwas zusammengehört fügt es sich ineinander - ganz gleich wie langsam, wie selten, wie spät ....
    so habe ich das gemeint!
    in diesem sinne wünsche ich euch einfach alles gute!
    alles liebe,
    schatzkammer

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Zusammen
    Von Poem Lady im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2013, 21:05
  2. zusammen
    Von TiRi im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 18:12
  3. Zusammen
    Von M.Prime im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 00:38
  4. Zusammen
    Von orangenlicht im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2004, 17:52
  5. "Gefühle" & "Glück": gehört wohl irgendwie zusammen
    Von faces&feelings im Forum Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.08.2002, 13:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden