1. #1
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    1

    Metrumbestimmung eines Verses macht Probleme

    Hallo zusammen

    ich bin gerade dabei, das Metrum von Else Lasker-Schülers "Viva!" zu bestimmen.
    Bisher waren alle Verse jambisch, bei einem Vers bin ich aber unsicher:
    "Und jubelten durch seine Schweigsamkeit".

    So wie ich das sehe, könnte man das Metrum als xXxXxXxXxX lesen, dann wäre das -ten von jubelten aber betont und das kommt mir komisch vor, oder aber xXxxXXxXxX, aber dann hätte ich einen Hebungsprall bei "durch" und "seine". Was würdet ihr sagen?

    Beste Grüße!

  2. #2
    Dr. Üppig Guest
    Das ist ein jambischer Vers.
    "Und jubelten durch seine Schweigsamkeit."
    Die Hebungsprälle und daktylischen Lesarten sind rhythmischer Natur, nicht metrischer.

    mfG

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    9.130
    hallo kuchen
    so wie die frau lasker-schüler im rest des gedichts (über google "viva lasker") den iambus mit sinn und klang füllt, darf man ihr diese eine stelle nicht vorhalten.
    man könnte sogar behaupten, dass an dieser stelle in der (ungefähren?) mitte des gedichtes ein innehalten signalisiert wird, indem dieser vers nur zwei betonungen hat Und jubelten durch seine Schweigsamkeit. ein "schweigsames innehalten", das durch die polarisierung zwischen "jubelten" und "Schweigsamkeit" sehr beredt wird.
    ich glaube, dass die zweideutigkeit, was die betonung/nichtbetonung des "durch" betrifft, gewollt sein könnte und sinn macht.
    man liest genug beispiele (nicht nur in dichterforen), wo der iambus die sprache kaputt macht.
    frau lasker-schüler ist m.e. über solchen verdacht erhaben.
    gruss
    wilma27

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Probleme
    Von poisy im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 19:55
  2. Die Macht eines Buches
    Von Annelein im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 21:42
  3. Probleme?
    Von ~little Dream~ im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 22:15
  4. Probleme eines Folterknechts
    Von Dekar Feuerklinge im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2004, 01:45
  5. Probleme
    Von Blondie44 im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.2003, 11:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden