Thema: Natur

  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    96
    Wenn man aus dem Fenster schaut,
    ist leider alles zugebaut.
    Wo ist die Natur geblieben,
    ach, könnt man was zur Seite schieben.
    Damit man Platz hat für die Kinder,
    oder sind deren Wünsche minder?
    Nein – sie sind unsre Zukunft,
    darum – apelliert an die Vernunft.
    Baut nicht so viele Häuser mit Mauern,
    hinter ihnen wird man noch versauern.
    Wir brauchen Wiesen mit Blumen,
    sonst bald alle Tiere verstummen.
    Gebt unsern Kindern doch mehr Luft,
    und Blumen mit süßem Duft.
    Das ist ein großer Wunsch von mir,
    denn Kinder sind unser Lebens Elexier.


  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    12
    So einfach kann gute Lyrik sein!

    cu,
    nr

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    883
    jaja, claudia, deine Wünsche sind legitim, wär´n doch alle so ... aber auch im Leben gibt´s Regeln, die mit Füssen getreten werden. Du trittst leider unsere board-regeln, indem du uns die Frontpage mit mehr als ... (ich kann´s schon gar nicht Zählen) Beiträgen zuschüttest, und somit andere auf S 2 verweist, die sich dann nach vor spammen müssen, wenn sie nochmal gelesen werden wollen. Leider sind es oft Leute wie Du, die das Gute wollen und dann das Schlechte erreichen.(Goethe im Anflug) Lösche Deine Beiträge (bis auf 2) und gib die anderen täglich ein (auch wieder je 2). Dann werden sie auch gelesen und Du enthältst Kritik zur Sache. So ist es nun mal. Bessere Dich und Du bist herzlich willkommen.

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.543
    So, das gilt mal für alle: Bevor ihr Euch wie die Hüter des heiligen Anti-Carpet-Bombing-Gesetzes benehmt, achtet auf das Datum des jeweiligen Postings - und werft den Autoren nicht vor, daß einige sich einen Spass daraus machen, uralte Sachen hervorzukramen.

    So, und das für Nebelregen: Raffiniert, die Idee mit der Varianz des Satzes. Respekt. Aber sag mal - ist Dir eigentlich irgendwie langweilig? Das muss eine Heidenarbeit sein...
    Und nebenbei - da gewisse verwandte Inkarnationen ständig Respekt und Toleranz predigen, wenn ein Moderator nur hustet, ist es nicht etwas widersinnig, deren Arbeit nicht zu respektieren und sie ihnen schwer zu machen? Soll ich das Armutszeugnis vielleicht einfach zurückreichen?

    kurushio
    You know, wars aren’t kids - where you don’t have to pay attention to the youngest one because the older two will take care of it.
    - Jon Stewart

    Schwarze Gezeiten: heichaojing
    in Zusammenarbeit mit Lia: All Along the Watchtower
    (work in progress)

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    96
    Darf man hier eigentlich auf ältere Einträge nicht antworten weil das immer so betont wird???
    liebe Grüße Claudia

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.469
    Nein nein Claudia, du hast überhaupt nichts falsch gemacht und darfst selbstverständlich antworten, wenn jemand deine Sachen kommentiert. Leider gibt es in diesem Forum zur Zeit Probleme mit Spamming. Alte Gedichte werden "ausgegraben" und mit kurzen Kommentaren auf die erste Seite befördert, wo sie alles Aktuelle verdrängen. Es ist natürlich erlaubt ältere Gedichte hier noch immer zu diskutieren, nur strebt die spammende Person leider keine ersthafte Diskussion an oder zeigt auch nur echtes Interesse an den Gedichten, die er nach Vorne zieht.
    ...und Gedichte im großen Stil auf die erste Seite des Eingangskorbes zu befördern nur um die Ordnung im Forum zu stören ist Spamming und daher nicht gestattet. Scheureuker Anton hat wohl nicht darauf geachtet, dass "Nebelregen" derjenige war, der mit deinen Gedichten spammte und nahm anscheinend an, du hättest die alten Gedichte so störend nach oben befördert. Wie schon gesagt, es ist alles ok, du hast nichts falsch gemacht.

    Gruß, Sarah (Moderatorin, gediche.com)
    Cavete-Late-Night-Lesen, die Lesebühne in Marburg an der Lahn, immer am ersten Mitwoch des Monats.
    Wer bei uns auftreten möchte melde sich mit Textprobe per e-mail bei mir.

    Gesammelte Werke

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    96
    Danke für die nette Auskunft. Bin natürlich jetzt beruhigt.
    liebe Grüße Claudia

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Ode an die Natur
    Von Hannesuse im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 16:39
  2. Natur
    Von maurice im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 20:28
  3. Die Natur
    Von Da_ChiP im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 23:50
  4. Natur
    Von IsleOfTechno im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 21:24
  5. Die Natur
    Von pupspups im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 13:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden