Thema: senora si

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Eppendorf
    Beiträge
    634

    senora si

    und sie sagt ich darf immer da sein
    so irgendwie, mit einer blume im gesicht und
    auf dem rücken unsere unsichtbar gemalten herzen
    wieder du auf meiner brust, fühlt sie das? sagt sie
    das auch noch einmal heute nacht?
    sie spürt dieses süße eis auf für mich
    und ihre augen haben immer recht, danach wird es gut...
    und kubanisch klingt es manchmal nach
    wenn das kleine auto nach benzin stinkt
    wenn sie noch einmal sagen will, fick mich ... und wenn
    sie es dann doch anders sagt, und immer nur meint, hab mich doch lieb..
    und diese gänseblümchen haben beine
    das höre ich in ihrer stimme aus tiefer luft
    und wir haben es schön in der nacht
    ihre spalte ist weit und das mag ich wie ihre seele darin klingt
    so verloren manchmal oder so reich an häusern und brillen und katzen
    und das ist ihr augenblick den sie früher oft nicht mehr hielt
    und zusammen sind wir so alt wie sterne und wasser und erdbeeren und wodka
    das ist unsere musik, oft zucken unsere glieder so starr und warm
    bis sie einmal sagt, corazon, mi corazon, mi corazon...
    und dafür komme ich zu ihr
    immer wieder, und bleibe
    mit meiner brust auf ihrer seite
    mit meinen augen in ihrem geschlecht
    mit meinen lippen auf ihrer nase
    und mein geschlecht ist so alt und glücklich und jung und oft stark bei ihr
    und es ist liebe und sex und das unbekannte erlöste in uns
    wenn das licht fällt des nachts, unerwogen und gefunden...

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    2.058
    du hast, vielleicht auch hattest, es drauf...vermeintlich gewürfelte wörter so zu ordnen, dass sie sich deinen gedanken fügen.
    das ist wieder mal so ein text, der mich begeistert...weil er sich von jeder logik befreit und ohne umwege das herz berührt.
    Der Abschied entziffert die Handschrift einer Begegnung

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Die gewagte Züchtigung der Senora Albartez
    Von Egopus im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.12.2012, 19:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden