Seite 1 von 2 12 Letzte
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    93
    Geschwollene Augen, brennende Glieder,
    doch so viele Tränen auch fallen, du kommst nie wieder.
    Es war ein sinnloser Tod,
    ich verstehe es nicht,
    denn noch vor ein paar Tagen,
    sah ich dein lächelndes Gesicht.
    Du warst nicht krank,
    es ging dir gut.
    Dieser plötzliche Unfall
    bringt mich in Wut.
    Mir kommt es vor,
    als trauere die ganz Stadt.
    Es war ein grauenvoller Tag.
    So wie die Stimmung,
    so auch das Wetter: Traurig!
    Es ist so schreclich still.
    Gesenkte Köpfe, verweinte Augen,
    und alles wegen Leichtsinns.
    Du warst nicht dumm,
    doch das war mit Sicherheit das Dümmste,
    das du je getan hast.
    Ich lasse meinen Tränen freien Lauf
    und verstehe es nicht,
    denn noch vor ein paar Tagen,
    sah ich dein lächelndes Fesicht.

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Dein Gedicht ist einfach schön!! Ich würde auch gern mal so schrieben können!
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    93
    hy hexchen, danke, das dir mein Gedicht so gut gefällt, aber ich finde, du schreibst auch nicht schlecht.

    MFG Birgit

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Danke Birgit. Darf ich dich mal was fragen: Wie alt bist du?
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    93
    15 und du?

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Ein Jahr jünger als du, 14. Woher kommst du denn?? =)
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    93
    Ich komme aus ktn aus Villach, warum?

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    War nur ne Frage.
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  9. #9
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    93
    achso, ich dachte ja nur. von wo bist denn du eigentlich?

  10. #10
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Sagt dir der Name Stralsund was? Wenn nicht, es leigt in der Nähe von Rostock.
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  11. #11
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    93
    leider, sagen mir beide namen nix, aber ich denke, du kommst aus deutschland, oder?

  12. #12
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Ja, dass stimmt=)
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  13. #13
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    93
    das habe ich schon an den namen der orte rausgehört. kommst du gelegentlich mal nach österreich, kärnten, dann könnten wir uns ja mal treffen. schlafen könntest du natürlich bei mir.
    MFG Birgit

  14. #14
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Ja, dass wär echt schön. =)
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  15. #15
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    229
    Ein ganz tolles Gedicht! Ja, es ist einfach unvorstellbar,
    wir schnell der Tod kommen kann... die Schmerzen sind groß.
    Alles Liebe
    sunshine79
    Es gibt einen einzigen Weg auf der Welt,
    den niemand gehen kann außer Dir.
    Frage nicht, wohin er führt,
    GEHE IHN!

Seite 1 von 2 12 Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Tagen :(
    Von ingetaube im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2014, 18:28
  2. und noch ein paar rätsel...
    Von minirilke im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2013, 11:15
  3. Gib der Zeit noch ein paar Stunden
    Von Südwind18 im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 19:21
  4. Noch vor ein paar Tagen
    Von Birgit im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2003, 10:36
  5. Noch ein paar Gedichte von mir...
    Von Why im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2002, 20:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden