Thema: Willenlos

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    5
    Ein Leben ohne Emotionen, frei von Gefühlen,
    eine Zukunft, trostlos, ohne Perspektive.
    Willenlos treibe ich umher in meinem Leben,
    verloren in Träumen und deren leerer Tiefe.


    Ich vergesse Zeit und Raum, bin wie gelähmt,
    gefesselt in des Schicksals grauenhaftem Bann.
    Nicht fähig mich zu rühren, zu entkommen,
    aus einem Leben dessen ich mich nicht erwehren kann.


    Auch wenn mein Geist die Wahrheit sieht,
    so fehlt mir stets der rechte Wille.
    Der Mut um auszubrechen und zu fliehen
    aus dieser dunklen, toten Stille
    Meine Gedichte:
    [http://www.ravens-tales.de]

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    SCHÖN!
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  3. #3
    Registriert seit
    May 2001
    Beiträge
    260
    Ich kann mich Hexchen nur anschließen...
    CU
    Herz_der_Sonne
    Nicht alle Menschen sind glücklich, die froh erscheinen. Ich habe schon oft gelacht, um nicht zu weinen ...

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Willenlos (2)
    Von Cobra im Forum Dramatik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 18:47
  2. Willenlos (1)
    Von Cobra im Forum Dramatik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 14:19
  3. Willenlos
    Von Nat im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 14:16
  4. Willenlos
    Von Punklady im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 18:25
  5. Willenlos
    Von Michael_Lüttke im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 20:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden