1. #1
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    82

    Question

    Deutsche und Bigamie

    Sex treiben Deutsche nur zu Hause
    Zu frigide um zu variiren
    Sex treiben Deutsche nur selten
    und wenn dann nur mit einer
    Beim Sex tauschen Deutsche
    nur Körperflüssigkeiten aus

    Bigamie ist für Deutsche ein Fremdwort
    sie kennen es nur aus Erzählungen
    Sie wollen es nicht wahrhaben
    doch eine Frau ist zu wenig

    Vom Schwanz gesteuert
    nur in eine Richtung
    sollen sie die Augen öffnen
    Denn immer wird der Schwanz nicht stehen
    und ihre "einzige"
    verschrumpelt und alt sein
    und dann der Schwanz ranzig und orrientierungslos

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    70
    Mmmh, ich bin zwar nicht so die Dichterin, aber was Du da versucht hast, ist glaube ich ein bisschen Schief gelaufen.
    Provokation wahrscheilich, aber ein bisschen "Platt". Und ich habe ehrlich gesagt, auch nicht die geringste Ahnung was der Grundgedanke von Dir ist.

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    7.918
    Dichterisch völlig anspruchslos, es scheint nicht, als besitze die Autorin irgendeine Ahnung vom Dichten.

    Inhaltlich primitiv und nur in simplen Reihungen dargestellt.
    Einfallslos.


Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Über den Pseudo- Doppelwopper, der letzte deutsche Schrei
    Von Anjulaenga im Forum Humor, Satire
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2016, 03:37
  2. Das Wort beim Wort genommen I
    Von Klaus-H im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.10.2012, 07:06
  3. Das Wort beim Wort genommen II
    Von Klaus-H im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 10:59
  4. Am Anfang war das Wort oder Wort und Wirklichkeit
    Von Michael K. im Forum Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 07:54
  5. Gleichnis über den Sieg des Geistes über den Körper (Giordano Bruno über Sokrates)
    Von scheurecker anton im Forum Bibliothek - Interpretationen und Gespräche
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2003, 10:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden