Thema: weg vom leben

  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    Weg.
    Einfach nur weg von hier,
    weg von den Blicken,
    die einen festhalten,
    die mich ansehen,
    fragend,
    und nie eine Antwort bekommen.
    Weg, weg von der Angst,
    weg vom Leben,
    was soll ich noch hier?
    Die Flucht,
    egal wohin,
    drängt mich,
    jeden Tag
    immer mehr.
    Ich vermisse das Leben so sehr,
    doch ich weiß,
    es ist vorbei,
    ich werde nie wieder
    leben,
    alles geben,
    was ich kann.
    Der Tod
    ist mir so nahe,
    ich wünschte,
    das Leben würde mich loslassen,
    und ich könnte fliehen,
    einfach weg von hier,
    weg aus dem Leben.
    Vergessen die Zeit,
    als ich glücklich war.
    Und doch,
    seht ihr mich an,
    und sagt,
    ich muss glücklich sein.
    Denn ich lebe.
    Doch habt ihr nie daran gedacht,
    dass ich vielleicht
    gar nicht mehr leben will?
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    96
    Was hast du schreckliches erlebt, dass du so denkst. Weißt du, auch in meinem Leben gab es oft Situationen wo ich einfach nicht mehr wollte. Aber sich den Tod zu wünschen ist keine Lösung. Irgendwie geht es immer weiter, und es wird immer besser -das Leben.Sicher denkst du jetzt - wieder diese Geschwätz.Aber glaub mir es ist so.
    Wie alt bist du?
    Treibt dich die Liebe zu diesen Gedanken?Glaub mir, wenn dich ein Mensch kränkt, dann ist er keine Träne wert,und schon gar nicht so schreckliche Gedanken.

    Kopf hoch Claudia

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    danke. ich bin übrigens 13, wieso?
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. So, zu einem Leben, ein Leben lang.
    Von wenigviel im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2016, 20:36
  2. Dialog mit dem Leben (Schicksal zum Leben)
    Von Elidea im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 14:40
  3. kann wieder Leben- leben mit DIR!
    Von lilipud im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 10:08
  4. Lasst Leben doch leben
    Von citty im Forum Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2002, 23:10
  5. Das Leben ist kein Leben mehr
    Von Kisa im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2001, 11:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden