1. #1
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.851

    Über den Pseudo- Doppelwopper, der letzte deutsche Schrei

    Ich bin verkopft bis Fuß auf Versfuß eingestellt,
    das ist meine Welt und sonst gar nix",xxX
    ...so schön sinkt er in der Wanne*vor sich hin*ohne Sinn.
    und träumt von den fernen Sternen******
    Doch urplötzlich springt er auf, wie kam er grad nur drauf?*
    Heureka, donnerwetter, er, der göttliche Mister X, himself, der Erretter!
    Alles klar? Zwick mich, Hänschen piep doch mal!*
    Hat da nicht jemand unumwunden, *mir x , dir higgs,
    ohne Pseudo- Umscheife *im Lied mit diesem Beat*
    just den echt coolen ,,Klopper X" *erfunden?
    - voll auf Sendung, welch ergreifende Erfindung!

    Das wäre denn auch gleich reif für die Patentanmeldung,*
    Genau das, worauf die Fachleute gewartet hatten.
    Da war es also. das so lange gesuchte und fehlende Glied,
    die kleine ersehnte Ixerei, man war so frei und ist heut mit XXXL dabei:
    Genau genommen wars der einfach gesprungene ,,Doppelwopper Klopper xxu",
    sowie die große Variante des *Pseudo- Hoppelwabbel Burgers *xx XXU.*
    Er brauchte hierfür nur immerzu *das *X dem U einen vorzumachen,
    sollen die andren nur lachen, *Soll sich doch die Nachwelt in Fachbüchern
    über die Kleinigkeiten von Fachbegrifflichkeiten streiten.*
    Das interessiert hinterher keinen die Bohne,*
    Und die Hand des neuen Meisters *streckt sich*schon nach der Krone.

    Der vom eigenen Erfolg so Verwöhnte hebt noch einen
    und schreitet von sich selbst wie besoffen
    breitbeinig sexhebig und daktyllisch...naja, *jedenfalls kopflos nach vorn!
    Sein Trick: immer nur auf Tour und der starre Blick fällt zurück,*
    Sein Stil:.lieber zwischendurch einen kleinen Hebungsprall zuviel,
    ,,Damit du nicht so schnell in der eigenen Versenkung verschwindest.". *
    so denkt er noch überheblich und prallt boing und prompt :
    gegen den Pfahl der Laterne! Voll vor die Glocke, sieht er nur noch die Sterne,
    Walk of*shame, xX- Problem, xt das schön, so x- beinig zu gehn.*
    Jetzt hat er den Dachschaden weg, und wird narrenfrei.
    Bei dem Schuss vor den Bug*wird er gleich neun x klug,

    ,,Hinten ein Horn,*und den Rhythmus verlor'n,*und die Form ohne Sinn,*
    welch großer X Gewinn, sag noch einer, hier ich spinn!,
    Frisch ans Werk, ihr Schillerlocken und zur Hand!“
    Feste sich *der Form verschrieben, um nur sich und selbst zu lieben.*
    hat er sich im Lehm verrannt. *
    Ungebildet sind die Leute über Reimstrukturen heute,
    Noch ein ,,Klopper“ für die Meute,
    Dazu mannigfache ah's und oh's *und Ach oje
    so eine göttliche Erfindung tut weh**
    holperdi polter, per Klicks kommen prompt Grüße,
    und die gesamte Hobbywissenschaftswelt streitet,
    stolpernd über seine zu kleinen x-Verse und y- Füße:*
    Was ist überhaupt noch zulässig, was ist zu lässig.

    Und sie tanzen rings umher um den Takt, abgehackt und beknackt
    bis jemand den *Kloppstock auspackt,
    und dem Dichter gehörig auf die Finger klopft
    ,,bis der Wasserhahn im Bade viel geringer wieder tropft
    und der Wiedehopf im Flieder seine Frieda wieder stopft
    wie im Fieber wird sie anapestizidisch eingetopft.*
    Und*seine Brust*schwelgt in eigner schwerer Soße der Sprache,
    und schwillt an, so wie dem Leser auch der Kamm,*
    Man zieht ihm ganz aufgebracht in der Schlacht
    den Scheitel im Schlamm, er sei doch viel zu eitel,!*
    erzähle immerzu nur von x, *,* X-Geschichten von x, immer wieder bloß nix
    Alles völlig egal und verrenkt, alles total normal. Eingedenk harter Zeiten*
    auf dem Land von den begrenzten Möglichkeiten alles normal!
    Dazu werden *Ah's und auch Oh's eingestreut sowie ein Ojeh,
    man tut sich schon schwer und manche Ausschweifung tut höllisch *weh!
    Geändert von Anjulaenga (17.11.2016 um 20:32 Uhr)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Der letzte Schrei
    Von redchina im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 17:33
  2. Der letzte Schrei
    Von Pippi im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 14:18
  3. Der letzte Schrei
    Von V. S. im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.12.2004, 15:39
  4. Der letzte Deutsche
    Von Danse_Macabre im Forum Gesellschaft
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 28.11.2004, 05:16
  5. Ein Wort über Deutsche und Bigamie
    Von Irini im Forum Diverse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2003, 13:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden