Thema: Guten Tag.

  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    81

    Guten Tag.

    Mein Name ist Stein.
    Ich heiße so, weil ich offensichtlich ein Stein bin.

    Das bin ich:

    Fremdverlinkung entfernt

    Mein Alter weiß ich leider nicht.
    Habe einige Nächte in meinem Dasein bei Wind und Wetter überdauern müssen.

    Meine Hobbies?

    Primär Herumliegen! Das kann ich am besten.
    Und sekundär anderen ins Gesicht fliegen.
    Wenn ein Wirbelsturm aufzieht, kann es sein, dass ich mal woanders bin. Das passiert alle hundert Jahre mal.

    Im Moment jedoch, liege ich auf Asphalt. Mit dem Gesicht nach unten.

    Außerdem habe ich große Angst vor Kinder.

    Manchmal wirft man mich gern mit Briefbotschaften durchs Fenster oder gegen die Wand, die bleiben dann an mir haften.
    Die Rechtschreibung so mancher Steinnachricht ist pure sprachliche Flatulenz oder voller Rassismus.

    Den gibt es in meiner Welt auch! Wir mögen Granit und Mamor gar nicht. Weil die so überheblich und pedantisch sind, vor allem die Italiener sind ganz schlimm. Geben damit an, sie seien wertvoll, weil man sie erst ausm Berg rausbaggern oder sprengen müsse.

    Jedenfalls! Autoscheiben sind wohl auch sehr beliebt! Letztens flog ich erst durch einen RS8, frontal dem alten Sack direkt aufs Maul.
    Zum Glück wars nicht meine Schuld.

    Schwere Kost und Intellektuelles verstehe ich nicht. Bitte lasset Gnade walten und versteht:
    in mir befindet sich keinerlei Hohlraum für ein Gehirn.

    Schon als kleiner Kindstein wollte ich Gedichte schreiben. Über glitzernde Sterne, über Himmelsreigen und sich in Spiegeln wogendes Licht, welches sich auf meiner nicht vorhandenen Retina bricht.

    Leider erwies sich das als schwierig, wie verdammt nochmal soll ich bitte einen Stift halten ohne Gliedmaßen?

    Jetzt fragt ihr euch sicherlich, wie ich den Text hier schreiben kann?

    Nun: meine Schwester ist ein Rock. (Das ist eine längere Geschichte)

    Sie wurde mit nur einem Arm in die Welt genäht. Nun lebt sie in friedlicher Koexistenz mit dem Menschen „Maria van Lèckt“. Deren familiäre Wurzeln hunderte Jahre zurück ins Königshaus „von Lòckt“ in der Uckermark zurückreichen.

    Wie dem auch sei!

    Bis ihr von mir etwas lesen könnt, wird es sicherlich etwas dauern. Das Internet ist hier nicht so schnell.
    Außerdem habe ich so ein Problem mit Erwartungen, die von anderen ausgehen.

    Pünktlichkeit ist nicht meine Stärke.

    In dem Sinne!

    Guten Tag!
    Geändert von Nachteule (28.02.2017 um 23:58 Uhr) Grund: Fremdverlinkung entfernt

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    Franken
    Beiträge
    170


    Wie heißt es doch: Ein Stein ist die verdichtete Geschichte des Universums.

    Insofern bist du hier ganz richtig. Zudem, als Stein ist einiges möglich. Als heißer Stein in einem Spa, der Stein des Anstoßes, vielleicht sogar als Stein im Brett, oder gar der Stein der Weisen. Ich würde nur ein Flussbett meiden, da werden Ecken und Kanten geschliffen und es bleiben Handschmeichler.

    Laotse sagt: Glänze nicht wie Jade - sei einfach wie ein Stein.

    Insofern hast du einen gewaltigen Vorsprung und eventuellen Erwartungen kannst du gelassen entgegen sehen, also lass dir ruhig Zeit.

    In dem Sinne, guten Tag und willkommen im Forum.

    Gruß,

    Jazemel


  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.855
    Hallo foucaultät,

    herzlich willkommen auf Gedichte.com!
    Du zeigst ja in deiner Vorstellung einiges an Kreativität. Aber leider musste ich deine Fremdverlinkung entfernen, da diese bei uns nicht erlaubt sind. Wirf doch bitte noch einmal einen Blick in die Nutzungsbedingungen des Forums.

    Solltest du irgendwelche Fragen rund um das Forum haben, darfst du dich gerne an mich oder ein anderes Mitglied der Moderation wenden.

    In diesem Sinne wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen, Schreiben und Kommentieren!

    nächtlicher Gruß, gutes nächtle und carpe noctem
    Nachteule
    Meine Sydnatur:
    Greis und Greisin miss u <3
    Hier stehe ich! Ich kann nicht anders! Gott helfe mir! Amen!
    (Der Buchstabe)
    Du verstehst Nachteules Kommentar nicht? Lyrisches Lexikon der Nachteule; für Einsteiger: der Kommentarfaden; wenn dir ein Kommentar besonders gefällt, kannst du ihn zur Kritik des Monats nominieren
    Drama: Das Gericht; Prosa: Fernreise als Kurztrip, Krieg im Frieden, Die Tote

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    81
    Zitat Zitat von Jazemel Beitrag anzeigen


    Insofern bist du hier ganz richtig. Zudem, als Stein ist einiges möglich. Als heißer Stein in einem Spa, der Stein des Anstoßes, vielleicht sogar als Stein im Brett, oder gar der Stein der Weisen. Ich würde nur ein Flussbett meiden, da werden Ecken und Kanten geschliffen und es bleiben Handschmeichler.
    Dir gilt besonderer Dank für Dein liebes Wort.

    liebst,

    Stein.

    @Nachteule! Kein Problem! In tausend Jahren sehe ich noch genauso aus. Das kannst du mir glauben!

    Und auch Du: sei bedankt!

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Aus dem Nichts
    Beiträge
    1.929
    Nur noch ein wenig abgeschliffen,
    Herzlichen Willkommen

    MfG
    Metallist
    ...
    Herz ist nicht mit mir.
    Herz ist nicht mit dir.
    Herz ist weit weg. V.Butusov *Das Lied "aus dem Fluss"

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    München, Berlin, London
    Beiträge
    7.105
    Leider hatten wir aber schon Steinzeit! Aber manch einer hier hat es noch nicht gemerkt. Vielleicht kannste bei denen mal die Autos(Gedichte) verbeulen(kommentieren)!
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    3.962
    Hi foucaultät,

    willkommen. ich könnte stein und bein schwören, auf dir schon mal gesessen zu haben. oder drauf getreten. oder einen haufen gebaut. oder übern den Bodensee hopsen gelassen. sei es wie es sei.

    viel freude hier. wir lesen uns!

    lg W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  8. #8
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    81
    Guten Tag.

    Ich weiß schon seit vielen Jahren welche Arschlöcher sich gern auf mich setzen.
    Walther, Dich sah ich bisher noch nicht.

    Terrorist!
    Wenns denn passt?!

    Vielen Dank für die Willkommenheißung!

    Stein.

  9. #9
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    3.962
    Zitat Zitat von foucaultät Beitrag anzeigen
    Guten Tag.

    Ich weiß schon seit vielen Jahren welche Arschlöcher sich gern auf mich setzen.
    Walther, Dich sah ich bisher noch nicht.

    Terrorist!
    Wenns denn passt?!

    Vielen Dank für die Willkommenheißung!

    Stein.
    was nicht ist, kann ja noch werden!
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    81
    Durchaus, gewiss.

  11. #11
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietshaus
    Beiträge
    1.443
    Hallo foucaultät!

    Erst einmal ein herzliches Willkommen auch von der Mietze, die Steine eher meidet - sind einfach nicht so weich wie Wollknäuel. Doch ich wage das Erlebnis und beschnuppere dich mal und allein dein brillanter Nickname bringt mich dazu, nicht gleich fauchend sieben Meter in die Höhe zu schießen.

    In diesem Sinne.

    Liebe Grüße und ein kräftiges Miau,
    Thrillermietze

  12. #12
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    81
    Hallo Mietze!

    Sanfte Worte die leicht liegen.

    Ab und an habe ich ein Vogelnest oben drauf - da kannst du dich dann reinschmiegen, außer du bist eine PsychoCat!
    Die mag ich gar nicht.

    Fauchen brauchst du nicht. Wenn ich mal nicht ein Geschoss bin, so bin ich doch sehr friedliebend und in mich ruhend.

    Danke für das Kompliment und fürs Willkommenseindürfen

    lg

  13. #13
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.131
    Hallo foucaultät,

    einst gab es einen, den vom Stein,
    voll Geist und auch vom Wesen rein.
    Noch heute ist ihm Dank zu zollen,
    mach schweren Stein er bracht ins Rollen,
    die lagen Menschlichkeit im Wege,
    der er sein Leben lang war Pflege.
    Wenn seiner Art Du bist verwandt,
    das wäre toll. Ich bin gespannt.

    Mein herzliches Willkommen Dir,
    mit liebem Gruß, der ist von mir, ........ wenigviel
    wenigviel


    Es kann sein, alles ist anders als wir es wahrnehmen und erkennen und doch müssen wir es uns glauben.

  14. #14
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    81
    Huhu wenigviel!

    Solang er kein Italiener war!

    Danke für die liebe Aufnahme bisher.

    Ich nahm an, mein Thread würde sich im Dung der Unendlichkeit wohl selbst vergessen.

  15. #15
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.131
    Hallo foucaultät,

    ich denke, Du kannst vollkommen beruhigt sein, ich habe hier oben lediglich den besagten Freiherrn vom und zum Stein gemeint, von dem mir keinerlei italienische Abstammung bisher bekannt ist.

    Mit liebem Entspannungsgruß, wenigviel
    wenigviel


    Es kann sein, alles ist anders als wir es wahrnehmen und erkennen und doch müssen wir es uns glauben.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Guten Morgen, Guten Tag und guten Abend :)
    Von Katzentanz im Forum Vorstellung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2014, 20:40
  2. Guten Tag
    Von Farbkreis im Forum Vorstellung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 13:53
  3. Guten Tag
    Von Max_91 im Forum Vorstellung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 00:55
  4. Guten...
    Von Früchtchen im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2007, 23:22
  5. guten tag
    Von Albert Lau im Forum Ablage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2006, 22:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden