Thema: Graf D'Rucola

  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    immer am Rande der Verspätung
    Beiträge
    154

    Graf D'Rucola

    Irgendwann in geistiger Umnachtung unter einem sichelzellenanämischen Dreiviertelmond:

    "Der Junge ist ein Borderliner", wusste der alte Dr.Sigmund Nosferatu über seinen Ur-Enkel zu berichten.
    "Vielleicht war ja eine Blutkonserve schlecht", konterte seine Mutter Gräfin Bella D'Racula geb.von Sanguanien beleidigt und wischte sich
    grummelnd ein paar Blutstropfen aus den Mundwinkeln.

    Graf D'Rucola war schon ein hipper, sexy Vampir, er trug Calvin-Klein-Unterhosen, spielte Fußball sowie Tennis, lief Marathon und lechzte
    jedem jungen Gemüse hinterher das nicht bei 13 im Tagesanbruch verschwand! Sehr zum Missfallen seiner
    blutkonserv.ativen Verwandschaft.
    Nur der geduldsamen Beharrlichkeit seines Vaters Graf D'Racula verdankte er es, dass er einen soliden, nachhaltigen
    Beruf erlernte und sich später in der Entwicklung von Dameneinlagen etablierte.
    Seinen Durchbruch ermöglichte ihm der Ideensegen seiner genialen- inzwischen ausgetrockneten Tanten
    Mola und Tena von Tropfstein, die ebendiesen Einlagen innovative Flügel verliehen hatten. Inzwischen war er Milliardär,
    stolzer Besitzer von Aktien des Roten Kreuzes und von Bloodbook.
    So verwunderte es auch nicht weiter dass er stets umringt von jungen, hysterisch kreischenden Frauen war, die ihm in unemanzipierter Willigkeit ihre Hälse entgegenreckten, doch irgendwie verlangte es ihn nicht nach jungfräulichen Hälsen, sondern nach jungfräulichen Möhren oder Gurken und ein unbändige Gier nach Gemüsesaft überkam ihn und schnurstracks
    floh er Richtung Küche um seinen Entsafter zu aktivieren, sich einen kleinen Im.Biss zu gönnen den er mit
    dem Verzehr einer Tafel Halbbittermondschokolade von Ritter-Mord versüßte.
    Dass er nur auf schwules junges Gemüse stand blieb sein vegetarisches Geheimnis. Er hatte aber vor
    Jahrhunderten schon seiner Blut-Gruppe geschworen sich zu outen - bevor er stirbt
    Geändert von Morphea (13.04.2017 um 23:23 Uhr)
    ☮️ Ich schrieb noch nie mit Samthandschuh'n φ

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    534
    Hallo Morphea!

    Graf D`Rucola hat meinen Abend gerettet!
    Genial lustig!

    Gruß Charisma!

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    immer am Rande der Verspätung
    Beiträge
    154
    @Charisma...Ich werde es ihm ausrichten
    ☮️ Ich schrieb noch nie mit Samthandschuh'n φ

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Graf Lambert Hut
    Von almebo im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2017, 18:28
  2. Graf
    Von Blume 89 im Forum Erotik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 20:22
  3. Der Graf
    Von verbal hologram im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 02:10
  4. Der Graf
    Von die tote im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2005, 17:07
  5. Der Graf
    Von Marryblood im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.06.2005, 11:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden