1. #1
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    75

    Ich stell mich vor

    Hallo Leute, ich bin neu im Forum und möchte mich kurz vorstellen, wie sich das gehört.
    Ich bin 75 Jahre alt und Österreicher (Ihr wisst schon: Harte Leber, weiches Herz)!
    Ich bin ein großer Katzenliebhaber und meine Leidenschaft gehört der Klassischen Musik.
    Durch das Liedschaffen von Franz Schubert, Ludwig von Beethoven, Richard Strauss usw.
    habe ich eine Menge Gedichte großer und kleinerer Meister kennengelernt.

    Mein Humorverständnis wurde schon in frühester Jugend von Karl Valentin, Heinz Erhardt und
    Loriot geprägt. Dem tierischen Ernst bin ich abhold, aber manchmal schlagen Sarkasmus,
    Ironie und Pessimismus durch.

    Eine weitere Leidenschaft von mir ist die mediterrane Küche. Deshalb habe ich meinem realen
    Vornamen Alfred noch ein o hinten angehängt und benutze ihn hier als Pseudonym.

    Zum Einstand habe ich ein paar Zweizeiler zum einmaligen Gebrauch gedichtet.
    Ich glaube ich werde mich bei Euch wohlfühlen.

    Der Dichter Reime:

    Zu Dionys den Tyrannen schlich, Möros den Dolch im Gewande,
    bei Schiller zu klauen ist eine Schande.

    Es irrt der Mensch, solang er strebt,
    Goethe hats uns vorgelebt.

    Bei Eichendorff die Wälder rauschen,
    während wir Der Mondnacht lauschen.

    Heinz Erhardt erklärt uns Ritter Fips,
    der hat viel Helm und wenig Grips.

    Die Linien des Lebens sind verschieden,
    Hölderlin schrieb das hinieden.

    Auf dem Felsen überm Rheine,
    kämmt sich die Loreley bei Heine.

    Erst kommt das Fressen, dann die Moral,
    Brecht lässt uns keine andere Wahl.

    Und wenn du stirbst, dann bist du hin.
    Die Weisheit stammt vom Valentin.

    Es lügt der Mensch, solang er spricht,
    von mir selbst ist dies Gedicht.

    Alfredo

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.132
    Ich heiße herzlich Dich willkommen,
    weil Du hierher zu uns gekommen

    und weil Du endlich nun bist hier,
    ich freue mich und Gruß von mir;

    wenigviel
    wenigviel


    Es kann sein, alles ist anders als wir es wahrnehmen und erkennen und doch müssen wir es uns glauben.

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    3.885
    Servas Alfredo,

    frohes spaßdichten bei uns. willkommen!!!

    lg W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.754
    Hallo Alfredo,

    herzlich Willkommen auf Gedichte.com!

    Solltest du irgendwelche Fragen rund ums Forum haben, darfst du dich gerne an mich oder ein anderes Mitglied der Moderation wenden.

    In diesem Sinne wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen, Schreiben und Kommentieren!

    nächtlicher Gruß, gutes nächtle und carpe noctem
    Nachteule
    Meine Sydnatur:
    Greis und Greisin miss u <3
    Hier stehe ich! Ich kann nicht anders! Gott helfe mir! Amen!
    (Der Buchstabe)
    Du verstehst Nachteules Kommentar nicht? Lyrisches Lexikon der Nachteule; für Einsteiger: der Kommentarfaden; wenn dir ein Kommentar besonders gefällt, kannst du ihn zur Kritik des Monats nominieren
    Drama: Das Gericht; Prosa: Fernreise als Kurztrip, Krieg im Frieden, Die Tote

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Ich stell mich mal kurz vor
    Von Stanley Milgram im Forum Vorstellung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 23:26
  2. stell mich nur kurz vor...
    Von DennisR im Forum Vorstellung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 22:27
  3. Ich stell mir vor
    Von monalisa im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 07:11
  4. Ich stell mich kurz vor
    Von sky_so_red im Forum Vorstellung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 00:40
  5. Stell dir vor ....
    Von Tinka im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2003, 23:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden