Thema: Nie wieder!

  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    53

    Nie wieder!

    ...hatte ich mir geschworen.

    Aber so ist das, mit den Süchtigen. Irgendeiner (er weiß schon, wer!) bietet einem (gar nicht mal so schlechten) Stoff an, und schon ist man wieder drauf.
    Liebe Dotcom-Familie. Bitte habt mich wieder lieb. Ich will auch, soweit es meine Zeit erlaubt, den noch Ungeübteren als ich es bin, den Einstieg in die Sucht versüßen, mit honigsüßen Kommentaren und Hilfe beim richtigen Drogenbesteck.
    Und ich will natürlich Spaß haben, hauptsächlich in der Humorrubrik und im Sandkasten hier. Ich hoffe, die Moderation ist nicht allzu pingelig, wenns dort nicht immer so didaktisch zugeht, wie es der Bildungsauftrag eigentlich verlangt. Seid gnädig mit mir und führt mich unendlich sanft auf den richtigen Pfad zurück, wenn ich mich mal verirrt habe.

    Ich danke für euer Verständnis, hoffe auf eine gute Zusammenarbeit und verbleibe

    mit freundlichen Grüßen

    Eddigeh(waschen)
    Geändert von eddigeh (22.04.2017 um 17:24 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    im pott
    Beiträge
    1.106
    schön dass du wieder hier bist, freut mich;

    lg vom GE-wicht
    "Ich möchte wissen, was da draussen ist." -Stephen Hawking-

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    5.968
    Lieber eddigeh,
    lang ists her - und doch gleich wiedererkannt.
    Sei gegrüßt, ich freue mich!
    Festival (früher mal Kulturheinzi)

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    3.871
    hi eddigeh,

    cool, daß du wieder dabei bist. willkommen!!!!!!

    lg W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Aus dem Nichts
    Beiträge
    1.837
    Willkommen in die Suchtwelt.

    MfG
    Metallist
    Но бог же есть, / Gott gibt es doch,
    На шаг в перёд, / Ein Schritt voraus,
    Куда не сесть, / Setze dich doch
    Он уже здесь. / Im gebauten Haus.

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.268
    Junge, Junge, was hab ich mir Sorgen gemacht! Wo hast Du Dich bloß die ganze Zeit rumgetrieben? Aber wie könnte ich jetzt noch schimpfen, bin ja froh, dass Du endlich wieder da bist! Wie ich sehe, hast Du auch was mitgebracht. Gut so! Weiter so! Ich kann von Deinem Stoff gar nicht genug kriegen!


    Seid gnädig mit mir und führt mich unendlich sanft auf den richtigen Pfad zurück, wenn ich mich mal verirrt habe.
    Das hättste wohl gerne! Aber keine Angst, so weit lassen wir das gar nicht erst kommen und werden Dich immer ausreichend mit Dope versorgen. Willkommen zurück in der Familie, lieber Eddie!

    LG Claudi
    com zeit - com .com

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    94
    Willkommen, lieber Kumpel, heule
    und schwing die Schüttelhumpelkeule.

    LG Friedhelm
    ______________________________

    Reime zu schütteln, gilt vielen als Nonsens von Spaßern, nichts Rechtes!
    Aber die Spaßer mit Ernst suchen im Unsinn den Sinn!

  8. #8
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    523
    Oh, willkommen zurück!
    Das muss doch auch 10 Jahre her sein.

    Ich wünsche guten Stoff und neue Quellen.
    Allerliebste Grüße
    Ff
    "Oh Bär", sagte der Tiger, "ist das Leben nicht unheimlich schön, sag!"
    "Ja", sagte der kleine Bär, "ganz unheimlich und schön."
    Und da hatten sie verdammt ziemlich recht.

    -Post für den Tiger, Janosch-

  9. #9
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.141
    Kehren zurück jetzt alte Zeiten,
    sonst nur erinnernd noch mich begleiten?
    Die neuen erwartend ich betrachte,
    auf sie, dabei die alten achte.

    Es zählt das Neue mit dem Alten,
    schön wenn wir es gut und uns auch so gestalten.


    Dem Rückkehrer Eddigeh ein herzlicher Willkommens-Gruß, wenigviel
    wenigviel


    Es kann sein, alles ist anders als wir es wahrnehmen und erkennen und doch müssen wir es uns glauben.

  10. #10
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    53
    Herzlichen Dank für die Willkommensgrüße.

    Das kann ja heiter werden mit euch.

    Hallo Ge-Wicht,

    verzeih,wenn ich dich von "Früher" gar nicht mehr auf dem Schirm habe. Kannten wir uns gut? Ach, es ist schlimm mit der Sucht. Oder bist du einfach ein freundlicher Geselle, der mir einfach einen Vertauensbonus schenkt?. Dann bist du mir noch viel sympatischer.


    Ja, der Kulturheinzi ist mir noch geläufig, lieber Festival,

    ich glaube, wir hatten nie Streit miteinander und unsere literarischen Begegnungen waren trotz unterschiedlicher Schreibstile und Ansprüche fruchtbar. Oder? Ich freue mich auf jeden Fall, wieder von dir zu lesen. Danke fürs "Willkommen"

    Hallo Walther,

    ... und richtig cool, dass es dich immer noch hier gibt. Dein Name hat so was Vertrautes. Eine Instanz quasi. Da weiß man, wo man hingehört.

    Hallo Metallist,

    kann ich auf dich zählen, wenn ich Stoff brauche? Ich werde mich in deinem Laden mal umsehen und auf dich zukommen, wenn der Druck am größten ist. Danke fürs "Willkommen"

    Ach Claudi,

    was soll ich sagen. DANKE! Ich bin einfach gerührt. Dass sich jemand mal um mich sorgt!? Na hoffentlich sagst du nicht irgendwann, "wäre er bloß geblieben, wo der Pfeffer, bzw. der Mais wächst". Apropos am Stoff solls nicht scheitern. Weizen, Gerste, Mais, Spanferkel, Naturdünger. Alles im Angebot.

    Hallo Professor Schlurch, ich dachte,
    das Thema wäre durch. Ich schlachte,
    noch heut‘, die dicksten Säu und fragst du:
    „Warum?“ Weil ich mich freu‘. Und sagst du:
    „Ja, mach mir Wurst mit Schüttelreis!“
    Ich machs! Ich mag den Rüttelscheiß.

    Verzeih mir den geklauten Reis, lieber Fridolin.
    Doch die Wurst kommt von mir.

    Auf gutes Dinieren, du Schüttelgreis.


    Hallo Frustfresserin,

    nach 10 Jahren hast du noch eine Ahnung von Eddigeh? Für welche Katastrophe bin ich verantwortlich, dass dir der Name noch was sagt? Ja, guten Stoff kann ich immer gebrauchen. Her damit!

    Danke für die allerliebsten Grüße. Wer kriegt die schon...


    Hallo wenigviel,

    auch deine weisen Sprüche habe ich vermisst. Ich glaub, wir haben uns nicht oft kommentiert, aber gelesen habe ich viel von dir. Du bist, soweit ich mich erinnern kann, oft schlichtend und versöhnend unterwegs. Wenns mal bei mir wieder soweit kommen sollte, dann hoffe ich auf deine Hilfe. Und die Reimerei ist eh nicht das wichtigste. Hauptsache, die Botschaft kommt an...
    Dank dir.



    Habt Dank, ihr Lieben,

    VG, eddigeh
    Geändert von eddigeh (23.04.2017 um 11:30 Uhr)

  11. #11
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    im pott
    Beiträge
    1.106
    ich zitiere von dir
    " ein kartfahrer träumte in kerpen
    von kränzen und lorbeer und schärpen.
    die letzten schikanen,
    ihr werdet es ahnen...
    nun wird seine frau ihn beerpeln


    und? wo hab ich den fehler eingebaut?

    wo hab ich diese zeilen her?

    ( sie befinden sich im geschenktem buch vom herbstblatt an diechallenger)
    "Ich möchte wissen, was da draussen ist." -Stephen Hawking-

  12. #12
    Verbalcarpaccio ist offline redseliges rohes raspelrindfleisch
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    716
    Hallo Eddigeh,

    und schon ist man wieder drauf.
    Soll das heißen, du warst zwischendurch cleen? Gut, dass dich wieder jemand auf den richtigen Weg gebracht hat.

    Du darfst dir jetzt gern erstmal etwas von unserem Zeug reinhauen, aber dann wird auch geliefert, verstanden? Und dass du uns dann keinen langweilig gestreckten Scheiß anbietest. Machst du doch nicht, oder machst du das? Ob du das machst, frag ich dich. Was denn los mit dir? Jetzt lass doch den Kopf nicht gleich hängen. Komm, wir wolln uns erstmal liebhaben...

    Besser jetzt?

    Herzlich Willkommen
    Vc
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  13. #13
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    53
    Ja, ja, du Erpel,

    das ist wirklich verdammt lang her. Das waren meine lyrischen ANFÄNGE! Seitdem habe ich mich sowohl thematisch als auch stilistisch weeesentlich weiterentwickelt! Lies selbst:

    Ein Pizza-Boy träumte in Hörde
    von Lorbeer statt Schutzhelm. Er werde
    die Pizza Calcone
    so fahren. Doch ohne?
    Nun liegt er schon unter der Erde.



    Herbstblatt, diechallenger. Ja, das klingt in meinen Ohren. Mit denen hatte ich mal was, glaube ich. Hast du Kontakt zu ihnen? Schreib ihnen doch bitte, alles was ich ihnen möglicherweise angetan habe, mögen sie mir verzeihen.

    LG, eddigeh


    Komm mir nicht so, VC!

    Deinen Scheiß habe ich mir lange genug reinziehen müssen! Darauf kann ich gut verzichten. Und mal ehrlich, das was ich von dir in den Schmuddelecken hier- getarnt als "Fornspiele" - lesen musste, ein eigenartiges einfältiges Eintippen einschläfenden Eigenlobes. Bah!
    Aber ich will mich hier ja nicht streiten. Knutsch mich nur, wenn du möchtest. Ich halt meine Fresse hin.

    VK (viele Küsse) eddigeh
    Geändert von eddigeh (23.04.2017 um 18:12 Uhr)

  14. #14
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.698
    Hallo eddigeh,

    wenn du vor vier Jahren auf mich gehört hättest, dann wärst du mit deiner Therapie schon viel weiter. Du bist also durchaus selbst Schuld, dass es soweit kommen musste. Ich hoffe, du verklagst Thies als Drahtzieher hinter den Drogendealern nicht. Sonst haben wir echt ein Problem.

    Solltest du irgendwelche Fragen haben, darfst du dich gerne an mich oder die anderen der Moderation wenden. In deinem Falle lieber an die andere.

    In diesem Sinne wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen, Schreiben und Kommentieren!

    nächtlicher Gruß, gutes nächtle und carpe noctem
    Nachteulea
    Meine Sydnatur:
    Greis und Greisin miss u <3
    Hier stehe ich! Ich kann nicht anders! Gott helfe mir! Amen!
    (Der Buchstabe)
    Du verstehst Nachteules Kommentar nicht? Lyrisches Lexikon der Nachteule; für Einsteiger: der Kommentarfaden; wenn dir ein Kommentar besonders gefällt, kannst du ihn zur Kritik des Monats nominieren
    Drama: Das Gericht; Prosa: Fernreise als Kurztrip, Krieg im Frieden, Die Tote

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Und wieder ein Brief
    Von Anjulaenga im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2016, 10:48
  2. Wieder
    Von Alifetime im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 01:30
  3. Wieder
    Von SilentPain im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2006, 21:13
  4. wieder
    Von kornyfreak1987 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 22:41
  5. Nie wieder
    Von Niki im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2003, 23:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden