Thema: Die Säng'rin

  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    9.098

    Die Säng'rin

    Ich liebe die barock‘sche Hochfrisur,
    und was man sieht im ausgeschnitt‘nen Kleid
    ist angetan, wie deine Kol‘ratur
    dazu, dass Damenwelt ergrün‘ vor Neid.

    Romant‘sch veranlagt, dreh ich gern die Uhr
    mit Vorlieb‘ weit zurück in eine Zeit,
    wo ich mit dir und du noch nicht auf Tour,
    von Apostroph, Frisur und Kleid befreit.

    Wir waren, war es kalt, war‘s heiß, adrett
    vereint in übersinnlichem Duett
    und alles lief von selbst – wie nett!

    Dann wurd‘st du musisch, machtest Abitur
    und heute singst du deine Kol‘ratur
    perfekt bei jeder Temp‘ratur.

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    6.523
    Lieber wilma,
    und ich liebe diese barocke Sprache, die leichtfüßig daher kommt und dem Zuhörer ein amüsiertes Lächeln entlockt!
    Kompliment!
    Festival

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    9.098
    Hallo Festival

    Müsste man nicht "barocke" Sprache in Anführungszeichen setzen?

    Naja, egal, "amüsiertes Lächeln" ist zeitlos.
    Danke dafür.

    w27

  4. #4
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    im pott
    Beiträge
    1.206
    ich wollte hier schon schneller mein lob schreiben (aber wenn sich ereignisse überschlagen reicht die kraft noch nicht mal fürs tippen)
    dein roma'tsch ist echt der brüller,
    du bekommst hier im forum echte steilvorlagen für deine liebesform, ich persönlich finde es schon brutal
    aber sehr niedlich hier poetisiert.
    temp'ratur...du wirst es nicht glauben, bei temp dachte ich an einen leeren ordner den man haben sollte auf seinem pc (oder ich verwechsel was und habe falsch abgespeichert)
    bei der hochfrisur hat sich bei mir ein vogelnest eingebrannt (weil meine tochter mal sowas von sich gab als sie neben mir stand)
    damals war mir das unangenehm,
    jetzt hier bei dir musste ich lachen


    lg vom GE-wicht
    das denken ist zwar allen menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart. -curt goetz-

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    9.098
    Schön, dass du soviel Persönliches darin entdeckst. Und auch den Transfer zu den lyrischen Assen hier machen kannst.
    Aber gut, weisst du nichts über das Lyrische Du und das Lyrische Ich, sonst kämen dir noch weitere Lacher hoch.
    Danke fürs Reinschauen
    w27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden