Thema: Kuckuck

  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2017
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    7

    Kuckuck

    Kuckuck,
    ein neuer Ruf in dieser Runde. Was bin ich nur für ein Vogel?
    Schon ausgestorben? Wiederentdeckt? Geklont?
    Auf jeden Fall schreibend, singend, lebend.

    Auf, an's Werk:

    Opsolet

    Entschuldigung, gnädige Frau,
    ich möchte was gestehen.
    Ich habe mich in ihre Art
    und auch ihr Sein versehen.

    Oh glauben Sie, schon ist mir flau,
    erweckt auch süße Triebe,
    wenn ich ganz ehrlich es
    beschau,
    heisst’s wohl, dass ich Sie liebe.

    Viele Grüße in die große Runde!
    Schattenwurf
    Geändert von Schattenwurf (09.08.2017 um 22:51 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    359
    Hallo Schattenwurf und wilkommen hier im Forum! In meiner Ausbildung musste ich 45 Vogelstimmen unterscheiden und zuordnen können. Der Kuckuck war natürlich auch dabei. Besonders schön ist sein Gesang nun nicht, aber die Kostprobe da oben lässt hoffen, dass dieser Vogel hier eine echte Wiederentdeckung einer ausgestorben geglaubten Unterart sein könnte.
    Deinen Schatten wirfst du ziemlich gross voraus. Sei gewiss, du wirst auch in Normalschrift gelesen...
    Gruess, gugol
    Geändert von Gugol (09.08.2017 um 14:48 Uhr)
    Die Normalität ist eine gepflasterte Strasse; man kann gut darauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr.
    Van Gogh

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.385
    Hallo Schattenwurf,

    herzlich Willkommen auf Gedichte.com!
    Ich hoffe, du bist nicht ausgestorben. Sonst wird es schwer, deine Texte zu lesen. Ob du aber geklont oder wiederentdeckt bist, kann ich nicht nachvollziehen. Dafür weiß ich zu wenig über dich. Allerdings kann ich dir versichern, dass es in meinem direkten Umfeld sehr viel Schattenwurf gibt. Sogar nachts.

    Solltest du irgendwelche Fragen rund um das Forum haben, darfst du dich gerne an mich oder ein anderes Mitglied der Moderation wenden.

    In diesem Sinne wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen, Schreiben und Kommentieren!

    nächtlicher Gruß, gutes nächtle und carpe noctem
    Nachteule
    Meine Sydnatur:
    Greis und Greisin miss u <3
    Hier stehe ich! Ich kann nicht anders! Gott helfe mir! Amen!
    (Der Buchstabe)
    Du verstehst Nachteules Kommentar nicht? Lyrisches Lexikon der Nachteule; für Einsteiger: der Kommentarfaden; wenn dir ein Kommentar besonders gefällt, kannst du ihn zur Kritik des Monats nominieren
    Drama: Das Gericht; Prosa: Fernreise als Kurztrip, Krieg im Frieden, Die Tote

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2017
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    7
    Hallo gugol, danke für deine Antwort zur Begrüßung. Bei wievielen von den 55 Vogelstimmen hat du denn "geschafft" gerufen? Bei 3 von 5 Grasmücken-Arten wäre ich sicher durchgefallen.
    Viele Grüße,
    Schattenwurf

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    359
    Hallo Schattenwurf, mithilfe eines Spickzettels (versuch mal Vogelstimmen zu beschreiben ) hatte ich sie am Ende alle drauf (ist aber wohl 30 Jahre her): Bunt-, Mittel-, Klein-, Schwarz- und Grünspecht, Winter- und Sommergoldhähnchen, Teich-, Schilf- und wasweissich für Rohrsänger... Und genau, was gab es bloss neben der Mönchsgrasmücke noch??
    Gruess, gugol
    Geändert von Gugol (09.08.2017 um 18:56 Uhr)
    Die Normalität ist eine gepflasterte Strasse; man kann gut darauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr.
    Van Gogh

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    3.655
    Hi Schattenwurf,
    sei willkommen unter uns reimern (unter den wenigen anderen auch)!
    wir lesen uns!
    lg W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Aus dem Nichts
    Beiträge
    1.602
    Sei gegrüßt !

    MfG
    Metallist
    Но бог же есть, / Gott gibt es doch,
    На шаг в перёд, / Ein Schritt voraus,
    Куда не сесть, / Setze dich doch
    Он уже здесь. / Im gebauten Haus.

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2017
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    7
    Hallo Nachteule,
    danke für deine Begrüßung. Vielleicht werde ich dir ja mehr und mehr bekannt vorkommen, wenn du so regelmäßig von Schatten umgeben bist.
    Ich freue mich darauf hier zu sein.
    viele Grüße,
    Schattenwurf



    Hey Gugol,
    die zarte Gartengrasmücke; die kecke Dorngrasmücke; die krächzende Sperbergrasmücke; die klappernde Klappergrasmücke... von wegen, kennst du eine, kennst du alle!
    Grüsse,
    Schattenwurf

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. V.Zoj. Kuckuck.
    Von Metallist im Forum Übersetzungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2017, 00:39
  2. Kuckuck
    Von wilma27 im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 15:21
  3. Zum Kuckuck noch mal
    Von Eremit im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 00:47
  4. zum kuckuck
    Von Perry im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 23:38
  5. Kuckuck
    Von Markus Hilbert im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2004, 05:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden