Thema: Traumwelt

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Ich gehe durch die Strassen
    und nehme meine Umgebung wahr,
    ohne mir darüber im Klaren zu sein.
    Leute gehen an mir vorbei,
    rempeln mich an
    oder werfen mir missbilligende Blicke zu,
    aber ich bemerke es nicht.
    Ich habe keinerlei Ängste oder Sehnsüchte,
    denn ich bin in meiner eigenen Welt.
    Sie schirmt mich vor allen Gefühlsempfindungen ab
    und ist für mich eine Flucht
    aus den Niederlagen des Alltags.
    Dort kann ich ich selbst sein
    und einfach nur träumen
    ohne dafür ausgelacht zu werden.
    Das ist meine Traumwelt!!!
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418

    liebes Hexchen,

    danke, danke, du schreibst wirklich schöne gedichte. Ich denke, dass es nicht nur dir, ja auch mir so geht, sondern vielen anderen menschen... man muss nur auch mal den weg zurück in die richtige welt finden... ich wünschte auch, dass diese welt unsere welt wäre... ich hoffe, du verstehst mich jetzt, bei dem, was ich hier herkritzel.
    Wirklich ganz schön dein Gedicht, mach bitte weiter so!
    Liebe Grüße,
    deine

    Sisty
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Liebe Sisty!!!

    Es ist vielleicht für so etwas früh, aber trotzdem. Ich kenne dich noch nicht lange, aber ich habe das Gefühl, dass ich dich genau verstehe......Ja, es stimmt den meisten Menschen geht es so, aber es ist auch so, dass es viele nicht zugeben wollen.
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418

    Hexchen,

    da hast du wohl Recht, dass es viele nicht zugeben wollen.
    Und glaub mir, nicht nur du denkst so, ich habe auch jedesmal das Gefühl, dich haargenau zu verstehen- oder auch mich selber in deinen gedichten wiederzufinden...
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Traumwelt
    Von Icegloo24 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 21:13
  2. Traumwelt
    Von Dyrian im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 15:49
  3. Traumwelt
    Von Basti1979 im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2007, 12:41
  4. Traumwelt
    Von Dark Rain im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.2006, 19:57
  5. Traumwelt
    Von sleepyfaithless im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 14:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden