Seite 1 von 2 12 Letzte

Thema: Mückenplagen

  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Nähe von Berlin
    Beiträge
    427

    Mückenplagen

    Mückenkuss

    Das Mückenweib Ruth aus Saarbrücken
    will Heinrich, den Landwirt beglücken.
    Sie küsst seinen Fuß,
    er sagt ihr zum Gruß:
    "Jetzt muss ich Dich erst einmal drücken."

    Mückenspray

    Die Mücke Larissa aus Franken
    möcht Blutgruppe Null heute tanken.
    Die Säule, wie dumm,
    verteilt Anti Brumm.
    Nun schweigt sie und will nicht mehr zanken.

    Mückenchor

    Drei durstige Mücken aus Gräben,
    die wollten beim Wirt einen heben.
    Sie summten im Chor
    Wirt Manni ins Ohr.
    Die Ohrfeige bracht sie ums Leben.
    Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich.
    (Dietrich Bonhoeffer)

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    151
    Hi Dabschi

    Einfach köstlich!!

    herzlichen Gruß
    Droz

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Nähe von Berlin
    Beiträge
    427
    Hi Droz,

    Dankeschön. Hier hab ich noch einen:

    Mückenparty

    Sechs lustige Mücken aus Bayern,
    die flogen hinaus, um zu feiern.
    Sie sahen ein Licht,
    das Freude verspricht.
    11 Watt tat die Falle verschleiern.

    PS: Liebe Forenleitung, ich weiß, dass nur 2 Gedichte pro Tag erlaubt sind. Meine heutigen geposteten Limericks sind „Mückenchor“ und „Mückenparty“. Die weiteren Limericks von mir holte ich aus einem anderen Limerick-Faden hier her, weil ich sie in einem extra „Mückenplagen-Limerick-Faden“, der für alle User zum „Weiterspinnen“ angedacht ist, posten wollte.

    Vielleicht könntet Ihr den Faden noch in „Mückenplagen“ umbenennen. Das wäre cool.

    Liebe Grüße an alle
    Dabschi
    Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich.
    (Dietrich Bonhoeffer)

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    151
    Servus

    Ich kann vor Lachen nicht mehr….

    Ganz liebe Grüße
    Droz

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    9.169
    Ich kann noch.
    Dir gratulieren zum "Mückenkuss".
    Dafür ein druckvolles Drücken!
    Bei uns sagt man umarmen, was die Mücken eher unbeschadet fliehen
    w27
    Kinder, jetzt gilt's ernst!
    Sie quatschen im Cybertalk
    über Cybersex.

    (StadtHaiku)

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.273
    Hallo Dabschi,

    den ersten Limerick habe ich zusammen mit den Kommentaren in der Humorrubrik belassen. Du kannst ihn ja hier noch mit einfügen. Hier kann der Faden nun jedenfalls weitergesponnen werden.

    Viel Spaß!
    Claudi

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Nähe von Berlin
    Beiträge
    427
    Zitat Zitat von Claudi. Beitrag anzeigen
    Hallo Dabschi,

    den ersten Limerick habe ich zusammen mit den Kommentaren in der Humorrubrik belassen. Du kannst ihn ja hier noch mit einfügen. Hier kann der Faden nun jedenfalls weitergesponnen werden.

    Viel Spaß!
    Claudi
    Vielen Dank, Claudi - alles gut so. Schade, dass mir keiner hilft beim Weiterspinnen.

    Liebe Grüße
    Dabschi



    Zitat Zitat von wilma27 Beitrag anzeigen
    Ich kann noch.
    Dir gratulieren zum "Mückenkuss".
    Dabschi sagt ganz brav: "Dankeschön"

    Dafür ein druckvolles Drücken!
    Aua!

    Bei uns sagt man umarmen, was die Mücken eher unbeschadet fliehen
    Na klar, umarmen geht natürlich auch.

    Die Mücke Clotilde aus Jarmen
    verliebt sich in einen Gendarmen.
    Sie küsst seinen Po
    und landet im Klo.
    Er wollt sie doch nur mal umarmen.

    Liebe Grüße
    Dabschi
    Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich.
    (Dietrich Bonhoeffer)

  8. #8
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    991
    In "Stechmücke's Imbiss's" hat Jochen,
    der Stecher, den Mücken versprochen:
    "Hier schmeckt's wie gedruckt!",
    schlussendlich gezuckt
    und zwei Apostrophe erbrochen.

    Wäre das im Sinne deines Spiels, Dabschi?
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  9. #9
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Nähe von Berlin
    Beiträge
    427
    Zitat Zitat von Verbalcarpaccio Beitrag anzeigen
    In "Stechmücke's Imbiss's" hat Jochen,
    der Stecher, den Mücken versprochen:
    "Hier schmeckt's wie gedruckt!",
    schlussendlich gezuckt
    und zwei Apostrophe erbrochen.
    Na ja zugegeben, ich musste ein paar mal lesen, bis der Groschen gefallen ist. Ich freue mich aber, dass Du im Mückenfaden mitspinnst.

    Wäre das im Sinne deines Spiels, Dabschi?
    Na klar. Ich bin zwar noch am Überlegen, ob meine gern gesetzten Apostrophe Deinen Limerick beflügelten - aber alles ist gut. Dankeschön.
    Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich.
    (Dietrich Bonhoeffer)

  10. #10
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    991
    Zitat Zitat von der mit dem schlechten Gewissen
    Ich bin zwar noch am Überlegen, ob meine gern gesetzten Apostrophe Deinen Limerick beflügelten
    Natürlich, die sind ja unerträglich. Nein, hier geht's natürlich nur um Jochen (der allerdings stellvertretend für 85 % der deutschen Imbissbetreiber steht ) - über dein Apostrophierverhalten habe ich noch keine Studien erstellt. Sollte ich??

    Im Nachtklub "Zum geilen Moskito",
    ermutigt vom fünften Mojito,
    bestellt eine Mücke
    den sechsten als Brücke
    zum siebten - dann war sie finito.
    Geändert von Verbalcarpaccio (07.09.2017 um 16:41 Uhr)
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  11. #11
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    287
    Liebe Dabschi,
    Ich LIEBE Mückenlimericks und habe mich bestens amüsiert...und konnte dann auch nicht anders:

    Ne süddeutsche Mücke aus Staufen,
    die wollte sich kräftig besaufen,
    doch kaum war sie satt,
    da war sie schon platt.
    Den Heimweg, den musste sie laufen.

    Viele Grüße, auch an Vc, Georg
    Bei AMAZON + Infoverlag erhältlich:
    KAISER BARBAROSSA RIEF AUF EINMAL "HOSSA"
    Heitere Historische Heldenepen (Georg C. Peter/ Infoverlag)

  12. #12
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Nähe von Berlin
    Beiträge
    427
    Zitat Zitat von Verbalcarpaccio Beitrag anzeigen
    - über dein Apostrophierverhalten habe ich noch keine Studien erstellt. Sollte ich??
    Ähm … nö …

    Ich LIEBE Mückenlimericks und habe mich bestens amüsiert...und konnte dann auch nicht anders:
    Das freut mich, lieber Georg.

    Klasse Eure Mückenlimericks. Ich hab heute den Faden auch noch ein bisschen weiter gesponnen.

    Mückenschiss

    Ne Mücke im Bad schwirrt putzmunter
    zu mir in die Wanne hinunter.
    Ich sag: „Du gehst baden
    und wirst mir nicht schaden.“
    Sie taucht hinterm Schrank lieber unter.

    Liebe Grüße
    Dabschi
    Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich.
    (Dietrich Bonhoeffer)

  13. #13
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    Im dritten Nistkasten von Links.
    Beiträge
    521
    Den Schlaf will Frau Schnake ihm rauben,
    da hört man vor Zorn ihn laut schnauben,
    da saugt sie ganz sacht,
    inmitten der Nacht
    und muss noch im Dunkeln dran glauben.
    Geändert von Liara (09.09.2017 um 23:56 Uhr)

  14. #14
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    9.169
    Es war noch die Mücke in Staufen,
    die tat sich an Inge besaufen,
    da hopste das Mädchen
    wie wild durch das Städtchen
    und wackelte schief die Dachtraufen.

    Es flog eine Mücke von Filderstadt
    zum Baggersee, wo sie noch Kinder hatt,
    vergass Proviant,
    doch lieh sich galant
    ein Arsch ihr, so wurd sie nicht minder satt.

    Da war noch die Mücke in Obfelden.
    Die wollte sich auch mal zu Wort melden.
    Sie summte: Let's go!
    Ich sagte: No, no!
    Da lachte sie, stach und flog fort: Well then!
    Geändert von kaspar praetorius (10.09.2017 um 11:47 Uhr)

  15. #15
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Nähe von Berlin
    Beiträge
    427
    So Ihr Lieben, ich tauche jetzt auch für eine Weile unter, aber ich werde Euch im Auge behalten.

    Das Pferd ist gesattelt und Anti Brumm ist mit an Bord - da kann uns eigentlich nix mehr passieren.

    Viel Spaß weiterhin beim "Mücken-Limericken". Ich freue mich, dass Ihr mitmacht und bin gespannt darauf, was noch so kommt ...

    Bis bald und liebe Grüße
    Dabschi
    Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich.
    (Dietrich Bonhoeffer)

Seite 1 von 2 12 Letzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden