1. #1
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    151

    Selige Sehnsucht immer noch

    Wie ich mich drehe
    ein Schmetterling
    das viele Kreise zieht
    im Koma schon
    lange nicht mehr mitbekommt
    wie lange die Reise schon geht…

    Meine Flügel sind entflammt
    verbrannt bin ich noch lange nicht
    die Flamme zieht mich weiter an
    bis ich mich vereint hab
    bis ich bin - Licht…

    Nimmermüde, fliegen die Reste
    erschöpft, mit gewohnter Routine
    die letzten Entfernungen ab
    bis zur Mitte…

    Wie ich mich drehe
    ein Schmetterling
    das viele Kreise zieht
    im Koma schon
    lange nicht mehr mitbekommt
    wie lange die Reise schon geht…

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    4.791
    @facelle



    Grüße.
    Also Fantasie hast du. Ich hatte dein neues Gedicht gelesen, aber die Länge hat mich abgeschreckt. (Manchmal ist weniger mehr)
    Das hier ist überschaubar.
    Zum Text
    Zitat:
    Wie ich mich drehe
    ein Schmetterling
    das viele Kreise zieht
    im Koma schon
    lange nicht mehr mitbekommt
    wie lange die Reise schon geht…

    A:
    Die Feinschliff fehlt, die Richtung wird ja aufgezeigt.

    Ich drehe mich, unentwegt,
    wie ein Schmetterling im Koma
    der nichts mehr sieht und hört

    weiter:

    Und eine grelle heiße Flamme
    zieht mich unaufhörlich an
    meine Flügel sind fast schon angesengt
    doch verbrannt bin ich noch lange nicht

    die Flamme zieht mich weiter an
    immer näher bis ich mich mit ihr vereine
    bis ich aufgehe und werde selbst zu Licht…

    und Schluss. Die letzte Strophe wäre quatsch. Was mit dem Licht passiert kannst du im nächsten Gedicht schreiben. „Das Licht“

    So:




    Ich drehe mich, unentwegt,
    wie ein Schmetterling im Koma
    der nichts mehr sieht und hört

    Und eine grelle heiße Flamme
    zieht mich unaufhörlich an
    meine Flügel sind fast schon (angesengt) (verbrannt)
    doch (verbrannt) (verkohlt)bin ich noch lange nicht

    die Flamme zieht mich weiter an
    immer näher bis ich mich mit ihr vereine
    bis ich aufgehe und werde selbst zu Licht…/ bis ich mich absolut vereine mit dem Licht
    Geändert von horstgrosse2 (01.02.2018 um 10:29 Uhr) Grund: Inhalt zugefügt
    der Gedankenspringer

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    151
    Danke fürs lesen und die vielen Anregungen

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Selige Momente
    Von copiesofreality im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2016, 00:55
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2013, 09:58
  3. Immer noch...
    Von Schnuffelinchen im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2008, 10:59
  4. Noch immer
    Von wenigviel im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 19:34
  5. Noch immer...
    Von Hope88 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 17:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden