1. #1
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Im Bajuwarischen
    Beiträge
    262

    pferd oder nicht ?

    Hi zusammen,

    seit vier, fünf tagen taucht hier , wenn ich die Seite "Gedichte-com" aufrufe,
    regelmässig die Info über einen Trojaner auf .

    Hab meinen PC checken lassen, dort ist das Pferd noch nicht gelandet -
    allerdings fühlt es sich hier ...merkwürdig an ...mit diesen beständigen Meldungen.

    was ist da denn nun dran ?
    Soll ich das Pferd näher beschreiben ?

    lg Eselsohr

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.093
    Hallo zusammen, das hatte ich gestern und vor ca. 3 Tagen auch! Malwarebytes hat aber dann nichts gefunden, und ich habe auch sonst keine Probleme. Trotzdem, ich mag solche Meldungen auch nicht und bin froh, wenn die Moderation Entwarnung geben kann. Merci und liebe Gruess, gugol
    ausgezogen
    um die welt zu sehen - der versuchung zu entgehen - und sich selber zu verstehen
    lebenslinien wie mäander - führten beide zueinander - wurden voneinander
    angezogen

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.697
    Hallo zusammen,

    mir ist keine Meldung bekannt und ich bekomme auch keine. (Chrome, IE, Firefox) Um sicher zu gehen habe ich gedichte.com bei mehreren (über 10 und dann allen Vorschlägen einer Seite, die noch mal über 10 angeboten hat) Vierencheckseiten getestet und bekam immer das selbe Ergebnis: Gedichte.com ist sauber. Eines der umfangreichsten Ergebnissen verlinke ich euch mal, damit ihr das auch sehen könnt und ich nicht einfach was behaupten muss. Trojaner werden hier explizit ausgeschlossen, weswegen ich dieses spezielle Testergebnis aussuchte.
    Wie genau sieht eure Meldung denn aus? Könnt ihr mir mal Screenshots mailen? (Mailadresse in meinem Profil auffindbar) Am besten mit "Erweitert anzeigen", wenn es das gibt. (Gerne auch bei anderer Forumlierung. ) Dann schaue ich mir das mal noch genauer an. Ich kann mir vorstellen, dass wieder der eine oder andere Browser panisch im Kreis rennt, weil in 6 Tagen das Sicherheitszertifikat abläuft. In der Regel schreibe ich Thies eine Woche davor, dass das der Fall ist, da ich nicht weiß, inwiefern er das selbst auf dem Schirm hat. Da ich gestern zu spät online war, habe ich das diesmal erst heute um 14:26 gemacht. Das Zertifikat sollte also demnächst erneuert werden. Sollte das der Grund für eure Meldung (also die eurer Browser) sein, sollte das also bald Geschichte sein. Wenn das zutrifft werde ich meine Meldung an Thies auf zwei Wochen vorher ausweiten. Man lernt ja dazu und solange ich keine Meldung bekomme kann ich nicht aktiv werden.

    Gruß
    Nachteule
    -Administrator-

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.860
    Hallo Nachteule, ich bekomme ebenfalls gelegentlich kryptische Meldungen beim Einloggen. Die Mods reagieren auf jede unserer Meldungen und zu jeder Jahreszeit mit dem Einwand, dass das Zertifikat demnächst erneuert werden muß. Hm...wie oft (genau) muß denn euer Sicherheitszertifikat erneuert werden?

    lg
    Wortfüsse, wohin ich auch seh!

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.697
    Hallo Artname,

    das kommt auf das Zertifikat an. Vor einer Weile war das für die Dauer eines Jahres, seit etwa einem halben Jahr sind es 3 Monate, da viele Browser mit dem Anbieter nicht mehr zufrieden waren und trotz mehrer Monate gültigem Zertifikat von einem nicht gültigen Zertifikat warnten (mit der Begründung sie würden dem Aussteller nicht mehr vertrauen. Eine Frechheit, wenn es ein halbes Jahr ohne Probleme ging). Kurze Zeiträume für die Zertifikate sind auch von Vorteil für die User, da sich in einem Jahr viel ändern kann. Umso kürzer der Zeitraum ist, desto weniger Zeit bleibt für Veränderung. Und dass der Anbieter von allen Browsern unterstützt wird ist ein zusätzlicher Vorteil.
    Du kannst dir das Zertifikat aber auch in deinem Browser anzeigen lassen. Dann siehst du, wie lange es noch gültig ist. (Stichwort "mündiger User". Geht bei jeder Https-Seite.)
    Ich möchte auch dazu sagen, dass meist auch nach der Erneuerung das Zertifikats die Meldungen wegfielen. Ich erinnere mich jedenfalls aktuell an keine Meldung, die, seit wir über https laufen, nach der Erneuerung des Zertifikats nicht verschwand.

    Gruß
    Nachteule
    -Administrator-

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.860
    Du kannst dir das Zertifikat aber auch in deinem Browser anzeigen lassen. Dann siehst du, wie lange es noch gültig ist. (Stichwort "mündiger User". Geht bei jeder Https-Seite.)
    Beim Windows-Laptop oder IMac kann man das Schloß antippen und danach verifizieren. Beim IPad weiß ich momentan nicht, wie man das Schloß ansprechen kann. Jemand eine Idee?

    Vor einer Weile war das für die Dauer eines Jahres, seit etwa einem halben Jahr sind es 3 Monate, da viele Browser mit dem Anbieter nicht mehr zufrieden waren und trotz mehrer Monate gültigem Zertifikat von einem nicht gültigen Zertifikat warnten (mit der Begründung sie würden dem Aussteller nicht mehr vertrauen. Eine Frechheit, wenn es ein halbes Jahr ohne Probleme ging).
    Das mag sein. Aber warum habe ich nur bei Gedichte.com diese Warnungen? Keine Jux, nur bei Gedichte.com!!
    Geändert von Artname (07.10.2017 um 20:42 Uhr)
    Wortfüsse, wohin ich auch seh!

  7. #7
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Im Bajuwarischen
    Beiträge
    262
    Ja, ich habe die Meldung auch ausschließlich hier und seit ca. 14 Tagen.

    So schaut die aus :


  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.697
    Entschuldige, dass ich mich erst jetzt melde, aber ich Unitymedia war gestern wieder sehr widerspenstig.

    Das ironische daran, dass AVG das meldet ist, dass AVG auch bei den Seiten dabei war, die mir versicherten, dass Gedichte.com sauber ist. Da ich selbst nichts finden konnte, werde ich das aber mal an Thies weiterleiten. Der hat mehr Möglichkeiten als ich, falls es sich bspw. nicht in der Software eingenistet haben sollte, falls es wirklich etwas gibt.

    Gruß
    Nachteule

  9. #9
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Im Bajuwarischen
    Beiträge
    262
    Das ist ja merkwürdig mit dieser AVG Doppelbotschaft
    Danke für Euer Tun !
    LG Eselsohr

  10. #10
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.697
    Deswegen wären die Details interessant. Am besten, wie in meinem ersten Beitrag auch geschrieben, per Email, damit ich sie besser an Thies weiterleiten kann.

    Gruß
    Nachteule

  11. #11
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Im Bajuwarischen
    Beiträge
    262
    die warnung kommt weiterhin - langsam nervts .
    bei der nächsten schau ich die details an und schick es an euch

    lg eselsohr

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Doch nicht ohne Pferd
    Von StreetcarSystem im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 22:05
  2. Petri Heil oder so oder auch nicht...
    Von bruno bansen im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 01:13
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 10:21
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 14:11
  5. Kannst du es nicht sehen oder willst du es nicht sehen?
    Von JustBadAngel im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.2004, 13:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden