Mitten im Winterwald

©Hans Hartmut Karg
2017

Mitten im Winterwald
Blüht uns die Rotrose
An langem Triebe so mild,

Hat eine Schöngestalt
Und wächst doch lose
In ihrer Umgebung wild.

Grünend die treibende Flora,
Äsendes Wild mit weiterer Fauna,
Offenes Grün bei leichtem Schneetreiben.

Wir wandernso gerne da,
Wo ich erstmals Deinem Lächeln nah,
Wo immer wir jetzt auch bleiben.

Hinein in die Winternatur
Geht der Blick in den dunklen Tann,
Wo das Licht kaum noch zu sehen.

Wir gehen in des Wildes Spur,
Finden da heraus irgendwann,
Um gesünder heimwärts zu gehen.

*