1. #1
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    8.760

    vom absaufen lassen

    pferde schwimmen oft samt reiter
    über ströme, flüsse, bäche
    achten nicht auf den begleiter
    kümmern sich um eigne schwäche

    wollen nichts als hin zum ufer
    wenden ängstlich keinen blick
    wird der mensch zum hilferufer
    lassen sie ihn kalt zurück

    mensch, du bist nicht mehr als zecke
    in der mähne deines reittiers
    gehst du unter auf der strecke
    sagt kein gaul "es tut mir leid" hier

    pferdchen ist versucht zu lachen
    wenn du schnopsend untergehst
    schwört "von nun an werd ich machen
    was mir gut tut!" du verstehst?

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    ...
    Beiträge
    973
    Da lobe ich mir also den Esel zum Reittier und treuen Begleiter, der zwar als störrisch gelten mag, aber sich eben nicht in jeden Sumpf und reissenden Fluss manövrieren lässt, um dann am Ende nur noch das eigene Fell zu retten. Er erkennt Gefahren und folgt nicht blind seinem ahnungslosen Reiter.
    Im Gegensatz zum Badeentchen würde ich in dieser Geschichte für des Reiters Überleben nicht die Hand ins Feuer (oder meinetwegen tosende Wasser) legen. Die vielgelobte "Treue" von dressierbaren Tieren war mir nämlich schon immer suspekt.
    Allen ein glückliches neues Jahr! Lasst euch nicht in die reissenden Fluten reiten! gugol

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    8.760
    hallo gugol
    ja, es ist wahrscheinlich weniger gefährlich, ein badeentchen unter wasser zu drücken als ein pferd in die fluten zu reiten. da hast du wohl recht.
    kaspar

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. lassen
    Von sonnenrose im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 20:52
  2. Wir lassen es zu!
    Von AndreasErft im Forum Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 18:55
  3. los lassen
    Von s.sultene im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 21:49
  4. Los und Lassen
    Von Schattenblume im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.03.2006, 17:49
  5. Los lassen
    Von Hope88 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 10:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden