Oh Baby, komm ganz dicht zu mir, ich spuehre das Verlangen in Dir. Ja komm,ich zieh Dich langsam aus, vergesse mich lass mich ganz raus... Schliess die Augen, spuehre mich, ich streichel und ich kuesse Dich... Du schmeckst so gut, ich will noch mehr, kenne keine Grenzen mehr... Ich sehe die Lust in Deinem Gesicht.... ich reiss mich zusammen: Nein, jetzt noch nicht!
Moechte Dich schmecken, moechte Dich riechen, moechte Deine Lust geniessen....
Deine Lippen beruehren mich.... Oh, Du machst mich wahnsinnig!
Kann nicht mehr denken, spuehr nur noch Dich, nun hast Du die Kontrolle ueber mich...
Die Atmung wird schneller, ich bin ganz bei Dir, geniesse diese Lust in mir, ziehe Dich langsam an mich ran, biete Dir meinen Koerper an, strecke mich Dir wild entgegen, moechte Dich noch mehr erregen...Oh Babe, es ist so schoen mit Dir, das ist die Liebe nur in mir...