ich überlege
ob diese swetlana alexijewitsch
auch einen mann daheim hatte
der meinte sie müsse doch
dem lieben gott auf knie danken
froh und demütig sein
dass sie ihn versorgen und pflegen darf