Wo ist die Gnade?
Wo ist das Licht?

Wenn alles in der Welt sich dreht,
Wenn Dunkelheit das Licht erdrückt.
Welcher Plan, welches Geschick?

Alles dreht sich und es stoppt,
Steht still, ganz plötzlich ohne Warnung ohne Wort.
Das Leben einst gekannt, geliebt, ist fort.
Zurück, bleibt Trauer.

Wie kann das der Wille, die Geschichte sein?
Nur Schmerz und Kummer wo einst Freude war.
Die Dunkelheit steigt stündlich an. Ist das der Plan?

Wo ist das Licht?
Wo ist die Gnade?


Alexander Krugmann