In der Klamm

©Hans Hartmut Karg
2018

Wo die Eiswelt sich kältend ausbreitet,
Im Januar wie auch im Februar,
Ein Schneefeld donnernd abgleitet,
Droht auch die Zapfengefahr.

Denn die Eiszapfen brechen leise,
Schlagen erst unten krachend auf,
Beginnen die Winterreise
Und verschmelzen mit Flusses Lauf.

Nichts bedroht hier mehr als das Eis,
Das so durchscheinend, hell und zart.
Fällt es auf seiner Winterreis',
Schlägt es auf, brutal und hart.

Die Klamm ist beherrscht von Gesetzen
Mit des Eises Kraft, dem Werden.
Sie möge Dich nicht verletzen
Und verursachen schlimme Beschwerden!

*