1. #1
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Im Bajuwarischen
    Beiträge
    254

    selbsterkenntnis

    selbsterkenntnis

    ich habe mich ja schon länger im verdacht
    und ab und zu sichte ich die überwachungsvideos.
    leider sind die bilder oft verwackelt
    und auch scheine ich mich zu tarnen.
    ja auf manchen videos ist gar
    eine mir völlig fremde person zu gange.
    Geändert von Eselsohr (08.02.2018 um 13:07 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    8.887

    selbsterkenntnis

    Lliebes Eselsohr,

    es heißt: Selbsterkenntnis ist der beste Weg zur Besserung. Leider wird dieser Weg viel zu wenig begangen. Die Aussage ist bedeutungsvoll. Gern gelesen.

    LG Hans
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Im Bajuwarischen
    Beiträge
    254
    Hallo Ihr beiden und Danke fürs Bedenken und Besprechen

    ich habe in letzter Zeit ausnehmend viel freie Zeit und diese bringt u.a. mit sich, dass sie sich dehnt und streckt und daher Aktionen die in ihr getätigt werden mit doch mehr Aufmerksamkeit bedacht werden können, als gewöhnlich. Und ich merke einfach, dass ich viele Verhaltensweisen an mir noch längstens nicht kenne , ja dass sich da Einige Muster andeuten bzw. entpuppen (was für ein schönes Wort !!), die mir zeigen, dass ich für mich tw. völlig unbekanntes Land bin. Interessant und irritierend gleichzeitig.
    Mal schauen, was da noch alles auftauchen mag beim Sichten der Überwachungsvideos

    LG Eselsohr

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    848
    Hi eselsohr,

    das gefällt mir ausgesprochen gut, die Selbstentdeckungung und -beobachtung in dieser Form zu beschreiben. Sehr originell. Hat Spaß gemacht zu lesen. *daumen*

    LG
    Richmodis
    "Aber es muss gehen, andere machen es doch auch!"
    Loriot

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2018
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    6
    Hi eselsohr,

    ich bin neu hier im Forum und habe dein kurzes Gedicht eben durch Zufall entdeckt.
    Gefällt mir sehr gut, regt zum Nachdenken an!
    Alles Gute weiterhin!

    Liebe Grüße
    Boerdi

  6. #6
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    im pott
    Beiträge
    1.146
    Hallo Eselsohr,
    jupp, sowas ähnliches denke ich auch manchmal. (unsere familie sitzt meistens schweigend in einträchtiger runde sobald einer filmt, der anblick ist schon ätzend genug)
    glücklicherweise werden solche aufnahmen seltener

    wenn die eigene sippe einem das gruseln beibringt;
    vielleicht dachtest du sowas ähnliches

    lg vom GE-wicht
    "Ich möchte wissen, was da draussen ist." -Stephen Hawking-

  7. #7
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Im Bajuwarischen
    Beiträge
    254
    Hallo Ihr drei

    Richmodis und Boerdi Danke für Eure Würdigung und alles Gute weiterhin - insbesondere auch Dir Boerdi beim Landen hier in den Hallen des Wortes.

    GE-wicht um die eigene Sippe geht es in meinem andren aktuellen Gedicht - hier geht es ausschließlich um mich ,
    die quasi sich selber beobachtet und auch diejenige ist, die ich betrachte.

    Kennst Du zB. sowas, dass da mal die Zahncreme im Kühlschrank lande,t weil eine so verspult ist ...- das geschieht in großer Zeitknappheit bei mir. Völlig automatisiertes Verhalten. In fast 6 Jahrzehnten hier auf dem Planeten kommt da schon einiges zusammen, was sich "koppelt" an Reiz-Reflex-Mustern, die nicht unbedingt sinnvolll sind. Und , da diese Muster aktuell nicht so gestaut und gedrückt in ihren Hirn- und Nervenschubladen liegen, weil der Zeitdruck ausnehmend gering ist, entfalten sie sich grade manchmal vor meinem inneren Auge.
    Da ahne ich einige Schönheiten und auch etliches an altem Mist in den Räumen meines Seelenhaushaltes

    LG Eselsohr

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Selbsterkenntnis
    Von copiesofreality im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.2017, 07:37
  2. Selbsterkenntnis??
    Von Nostradamuß im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2016, 13:10
  3. Selbsterkenntnis 3
    Von Hans Plonka im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 18:02
  4. Selbsterkenntnis
    Von Bakunins Bart im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 15:53
  5. selbsterkenntnis
    Von mygirl im Forum Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.08.2002, 19:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden