1. #1
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    8.501

    die ganz besondre henne

    hätte ich sie nur nicht abgemurkst
    hätt sie mir doch dutzende, ja hunderte
    von goldnen eiern legen können
    war eine jener ganz besondren hennen

    hätt ich sie doch stets nur...
    hätt ich ihr doch jeden wunsch vom auge...
    nun ist's zu spät, nun heisst sich's trennen
    und goldne eier lern ich nicht mehr kennen

    das huhn, das goldne eier legt,
    wie konnt ich das nur in den kochtopf schmeissen?
    die andern gackern friedlich in der tenne
    in meinen ohren klingt es wie geflenne

    (in dankbarer Erinnerung an Therese Keller, welche mich über 40 Jahre nach ihrem Ableben noch inspiriert)
    Geändert von kaspar praetorius (04.04.2018 um 22:56 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    8.580
    Lieber kaspar,

    eine falsche Entscheidung kann oft nicht mehr rückgängig gemacht werden, ist endgültig. Oft wird zu spät erkannt welcher Wert verloren ging. Der Schaden wird beklagt und es gibt Bedauern und Wehklagen. Hier geht es um eine Henne, doch es könnte auch ein Mensch sein, der viel Gutes getan hat und an dessen Verlust sich das LI schuldig gemacht hat.

    LG Hans
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    8.501
    Lieber Hans Plonka
    Dass du in diesem Text, der im Grunde auf die Erinnerung an eine Bekannte (gest. 1972) und ihre Handpuppenbühne (mit Kasper) zurückgeht, eine Aussage suchst und findest, macht dein Hiersein besonders wertvoll. Danke also für deinen Besuch.
    Ob das, was du als allgemein gülitig extrahierst und was bestimmt schon oftmals, aber noch nicht von jedermann gesagt worden ist, in meiner Fassung auch formal anspricht, wäre die zweite Frage, welche sich in einem Gedichteforum stellt.
    Ich freue mich aber auch so über dein feedback.
    Kaspar
    Geändert von kaspar praetorius (03.03.2018 um 14:14 Uhr)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Paarreim von Henne und Ei
    Von magus im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2016, 23:16
  2. Henne Ei
    Von Gemini im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2014, 13:58
  3. Henne (Limerick)
    Von Claudi. im Forum Minimallyrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 22:56
  4. Der Bär Auf Der Henne.
    Von Guenter Mehlhorn im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 11:22
  5. Hahn und Henne
    Von mischnik im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 03:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden