1. #1
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    60

    Sondierungsverhandlungen

    Bitte folgendes beachten:
    1. die Parteinamen und Personennamen in Klammern werden nicht gelesen und gehören nicht mit zur Metrik. Alles andere schon.
    2. das „|“ steht für „oder“
    3. ich lebe schon seit Ewigkeiten nicht mehr in Deutschland/Europa, daher Heimat bitte richtig lesen.


    Sondierungsverhandlungen


    Beseelt vom staatstragenden Geiste
    der politischen Verantwortung
    wollen wir für euch nur das beste,

    dafür nehmen wir euch das meiste,
    und meistens, wenn’s geht, auch das letzte,
    vor und nach der Wahlveranstaltung.

    Wir wollen ⟨CDU keine⟩ Steuern senken,
    Geld ⟨CSU aber nicht Bayerns⟩ verschenken,
    ⟨GRÜNE das Klima |FDP uns selbst zuerst⟩ retten,

    auf ⟨FDP Gutglück |CDU Nullzins |CSU Mehrheit⟩ wetten,
    Schulen erneuern ⟨GRÜNE Rechtschreibung weg!⟩,
    ⟨GRÜNE den Diesel ⟨FDP nicht ⟨CDU sofort⟩⟩ verteuern⟩

    den Soli ⟨FDP ganz |CDU halb |GRÜNE nicht⟩ abschaffen,
    am besten gleich ⟨GRÜNE ganz |CDU halb⟩ ⟨CSU Ost-⟩Deutschland!
    ⟨Sarazin Ich habe euch gewarnt, ihr Affen!⟩

    Oh, du schönes Land, dein Unverstand!
    Deine Kultur, bleibt dir nach all dem,
    unglücklich, unbequem, ⟨Özoğuz aberkannt⟩.

    Deine Grenzen sollst du ⟨GRÜNE öffnen⟩, nein,
    ⟨CSU schließen⟩, ⟨FDP wie wär’s mit kontrollieren?⟩
    ⟨CDU aber Erdoğan nicht verdrießen!⟩

    Wer ist’s nur, den wir da regieren?
    Sind es ⟨GRÜNE Bürgerinnen und Bürger⟩
    ⟨FDP alle Menschen⟩ ⟨CSU das Volk⟩ die Deutschen?

    Oh, du fremde Heimat, lang ist’s her,
    mit Einigkeit und Recht und Freiheit,
    all die Kraft und Weisheit ist nicht mehr.

    Was ist aus dir geworden? Ein Welt-
    meister im Selfiesmachen und Geld-
    ausgeben für Flüchtlingshorden, ⟨nein,

    CDU -behörden⟩ für die unerhörten
    Leiden aller Menschen dieser Zeit.
    Willkommen im Zirkus Gutmenschheit.

    Bei schlafenden Wächtern bricht man ein.
    Schützt du nicht, was dir gehört, ist’s mein.
    Zu gedecktem Tisch sagt man nicht nein.

    Wo Freiheit wehrlos all das erlaubt,
    wer im Menschen nur ans Gute glaubt,
    wird kulturell bereichert beraubt.

    Vielleicht hat ja all das seinen Sinn,
    Jihad, AfD und Ökostrom,
    vielleicht weiß die Bundeskanzlerin,

    besser als wir, wir schaffen das schon,
    besser als hier, gesagt getan, geht’s
    dem deutschen Volk in Absurdistan.
    Geändert von Mkf0172 (25.02.2018 um 19:04 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden