1. #1
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    9.880

    Gegen den Strom

    Die Mehrheit hat nur selten Recht.
    Wer Stellung gegen sie ergreift,
    dem geht es dabei meistens schlecht,
    von Bosheit wird er oft gestreift.

    Und doch gibt es Befriedigung,
    wenn man Erkanntes auch vertritt,
    auch wenn man in Erinnerung,
    damit Verachtung schon erlitt.

    Doch wenn man sich darauf besinnt,
    dass in sich selbst die Wahrheit ruht,
    ist das, was damit dann beginnt,
    ein eigen Werk mit hohem Gut.
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    8.905
    Gratwanderungen zu beschreiben ist ja das was oft verlangt wird, wenn man das eigentliche Drumherum weder so noch anders darstellen kann, ohne hier und dort verortet zu werden. Deshalb ist die Wahrheit in sich selbst wohl das Kollektivgewissen das sich gerne selbst verleugnet, um zu sehen wer wie stark damit reagiert.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    9.880
    Lieber Terrorist,

    mein Gedicht hast Du gut nachvollzogen. Eine Gratwanderung sollte parteilos sein, damit keine generelle Abwehr entsteht. Wer Dingen fragend auf den Grund geht kann sich damit zwangloser austauschen und mitteilen. Es ist schlecht sich zu sehr abzugrenzen. Die Mehrheit ist eine große Macht.

    LG Hans
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Gegen den Strom
    Von DanToKa im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 15:57
  2. Gegen den Strom
    Von eggi15 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2007, 19:44
  3. Gegen Dich, gegen mich
    Von Ashtray im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.01.2007, 20:35
  4. Gegen den Strom
    Von Sia Hii im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 22:54
  5. gegen den Strom schwimmen?
    Von deepsoul im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.06.2001, 15:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden