1. #1
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    534

    der entmarkte Job

    Tränen verbrennend,
    treibt die Geisel das Fleisch voran,
    inmitten sterilisierter Gefühle

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    9.876
    Liebe Charisma 65,

    mir kommen hierbei die Geisler in den Sinn, die im Mittelalter in ganzen Gruppen durchs Land zogen. Es war ein religiöser Wahn bis zur Selbstvernichtung ging. Die Gefühle waren kanalisiert und sollten gereinigt (sterilisiert) werden.

    LG Hans
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

  3. #3
    Sneaker Guest
    Hallo charisma65, hanbs plonka,

    ich nehme doch stark an, dass hier keine Geiseln und keine Geisel gemeint sind, das wären die, die von Verbrechern geschnappt und als Schutzschild benutzt werden?

    Falls das Folterinstrument gemeint sein sollte, das schreibt sich je nach Schwyz oder nichtSchwyz mit "ß" oder "ss".

    Sneaker

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden