Thema: Pause

  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    8.030

    Pause

    Mein Handy ruft, ich mach den Rücken krumm
    ich grabsche nach dem Ding und stell auf stumm
    denn ich hab Pause

    Doch plötzlich steht ein Bote vor dem Haus
    ich schliess die Tür und mach die Lichter aus
    und dann ist Pause

    Der soll mit seiner Dringlichkeit nur warten
    na meinetwegen auf der Bank im Garten
    weil hier ist Pause

    Wenn du mit mir im Bett aufs Meer raus treibst
    an meinem Becken seufzend deines reibst
    hat andres Pause
    Geändert von kaspar praetorius (16.04.2018 um 17:44 Uhr) Grund: Doppelreim

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    5.959
    Lieber Kaspar,
    was bleibt mir übrig? Dir sagen: Viele solcher Pausen wünsch ich Dir! (Was hältst Du von: "Wenn du mir Hieroglyphen auf das Ruder schreibst..."?
    Aber - um Gottes Willen! - lass Dich in Deiner Pause nicht stören.
    Liebe Grüße,
    Heinz
    Geändert von Festival (16.04.2018 um 16:35 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    im pott
    Beiträge
    1.100
    Hallo Kaspar,
    ich weiss nicht was hier deine inspiration war, aber ich mag es,
    es fühlt sich beim lesen nicht so gewollt komisch an, so als könntest du tatsächlich sinnlich sein

    lg vom GE-wicht
    "Ich möchte wissen, was da draussen ist." -Stephen Hawking-

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    8.030
    hallo gewicht
    was muss man denn unter "tatsächlich sinnlich" verstehen? vielleicht zählst du mal ein paar kollegen und Kolleginnen der dichterzunft auf, die nach deiner Einschätzung "tatsächlich sinnlich" sind?

    hallo festival
    was sucht dein ägyptologischer Sinn in meinem Bett? noch bin ich keine Mumie.

    grüss euch
    kaspar praetorius

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    5.959
    das sagst Du!
    Der tiefere Sinn war, dass ich Dir einen Reim auf "reibst" angeboten habe, auf dass er sich nicht wiederholt.
    Gruß,
    Festival

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    8.030
    hallo festival
    nachdem der reim in meiner Grabkammer widerhallt hat, hab ich einen von der spitze der pyramide flattern lassen.
    s.o.
    kaspar

  7. #7
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    im pott
    Beiträge
    1.100
    Hallo Kaspar,
    ich zähle zur sinnlichen dichterzunft auch komponisten, da könnte ich dir zwei beispiele nennen;
    bryan adams, have you ever reallly loved a woman
    peter maffay, so bist du

    eignen sich meiner weiblichen meinung nach zum nacheifern


    lg vom GE-wicht
    "Ich möchte wissen, was da draussen ist." -Stephen Hawking-

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    8.030
    ich eifere die ganze zeit diesen beiden nach, nur merkt das keine...
    kaspar

  9. #9
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    874
    wenn, dann gebührt ihnen diese ehre in ihrer funktion als liedtexter - wobei beide...der gnom aus siebenbürgen und der blondgefärbte kanadier....ihre texte schreiben lassen. aber das nur am rande.

    hallo kaspar praetorius,

    hättest du den gleichen eifer beim verfassen deines textes gezeigt...er wäre vielleicht noch besser geworden...
    wobei ich auch so nichts auszusetzen habe - alles schön im flow...und auf seine art originell.

    gruß,a.d.
    Der Abschied entziffert die Handschrift einer Begegnung

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Pause
    Von ganter im Forum Japanische Formen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2015, 19:50
  2. Pause
    Von moorvolk im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2014, 20:21
  3. Pause
    Von horstgrosse2 im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2014, 11:57
  4. Pause
    Von Cyparissos im Forum Von User für User
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 21:03
  5. (Der Ruf zur)Pause
    Von El Janso im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 17:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden