1. #1
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    821

    Neulich zwischen Elbe und Saale

    Beschwipst drängt ein Rentner in Hoh’nstein
    Mariechen zum Kuscheln im Mondschein.
    Die ziert sich: „Dein Alter…“ -
    „Was macht das schon?“, lallt er.
    „Ne Menge: Du könntest mein Sohn sein…“


    Marie aus dem sächsischen Sosa,
    hat das, was sie neulich im Zoo sah,
    „dodal faßzenierd“.
    Von Stund an gebiert
    sie nur noch „Ärodische Brosa“.


    Die Lisa, nein Rosa, aus Riesa
    hat Visa für Peking und Pisa,
    für Kairo und Quito
    und Dibrugarh dito.
    So kam’s, dass sie Sosa noch nie sah.
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    715
    Na, VC? Da biste ja wieda.
    Zuletzt warst ja nieda.
    Und gleich mit drei Schätzken. Wovon das erste mein Favorit ist. Der Schluss verwirrte zunächst, ich musste nach oben gucken, dann wieder nach unten, dann kurz rechnen und "pling" ... Überraschung gelungen. (und Alter/lallt er ist auch ziemlich prima)

    Aber auch die anderen beiden sind saubere Arbeit und das dritte mit seinen i-s und o-s im Wechsel hat Würze.

    Lieben Gruß
    Claudia
    "Aber es muss gehen, andere machen es doch auch!"
    Loriot

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.182
    Liebe/r Verbalcarpaccio,

    Als ich die ärodische Brosa
    heut morgen gedichtet so sah,
    da musste ich lachen
    was sollte ich machen,
    der Tag scheint heut sonnig in Rosa.

    gerne gelesen, l.G.A.
    Geändert von Anjulaenga (17.04.2018 um 19:40 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    821
    Hallo Richy,

    ja, da issa wieda - aber nicht verlässlich. War vielleicht nur ein kurzer Anfall, jetzt gehts schon wieder.
    Schön, dass was für dich dabei war, a b e r: von wegen "saubere Arbeit" - ich fürchtete eigentlich, dass man mir die schmutzigen Reime im ersten Lim gleich um die Ohren hauen würde.

    Hallo Anju,

    aha - dir hat's also eher die "Ärodik angedahn", es ist ja auch eine sehr spezielle in diesem Fall. So verschieden sind halt die Geschmäcker. Danke für die Rückmeldung.

    lg euch beiden
    VC
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Novemberabend an der Elbe
    Von Carolus im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2017, 00:10
  2. Der Poet im Saale
    Von versailles im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2016, 13:06
  3. Alles Elbe oder was?
    Von Terrorist im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 13:35
  4. An der Elbe
    Von elmü im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 22:37
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 10:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden