1. #1
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    9.233

    dead men alive

    er wurde totgesagt
    mit flaschenpost aus thailand
    hat hartes brot genagt
    als er noch lebte, weiland
    nun lebt er totgesagt

    und alle, die ihn früher einmal kannten
    die freunde, nachbarn, nah und fern verwandten
    sind sich wie oft im urteil einig
    das totgesagt gereicht ihm nur zum vorteil
    zumindest ist es nicht zu jemands nachteil

    nun ahlt er sich am arsch der welt
    und lauscht dem heizungsbrenner
    der irgendwo das wasser aufbereitet
    und spielt zum zeitvertreib den selbsterkenner

    man hat nicht lang gefackelt und gefragt
    man hat ihn totgesagt
    er wär der letzte, der das jetzt bestreitet
    Geändert von kaspar praetorius (08.05.2018 um 21:12 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    9.233
    hallo LAFSträssler
    ich wurde totgesagt und schrieb mit letzter kraft noch ein gedicht, wie der tapfere krieger bei sankt jakob den stein warf.
    was wurde daraus? ein "nettes, positives gedicht".... oh weh, auch totgesagte leben heute länger...
    k.p.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. It's alive
    Von sutech im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 14:15
  2. You hold me alive
    Von Ikarus im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2007, 15:57
  3. The must “will to stay alive”...die Suende
    Von Kakadoo im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 15:39
  4. The reason to stay alive
    Von Faith! im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 14:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden