sie stelzen durchs küstennahe sediment
grooven wiegend im gezeitenhoch und
entlassen ihre keimlinge früh ins salzige

auf den bäumen brüten pelikankolonien
und albatrosse fächeln den seekühen
kühlung zu wenn sie prustend luftholen

wir schütten mehr rum in den cuba libre
und rücken nahe ans feuer dessen glut
in den augen der meerkatzen glimmt