1. #1
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Irgendwo am Niederrhein
    Beiträge
    1.604

    Ein Unwetter zieht auf

    Das Tageslicht flieht, der Himmel droht Grau,
    der Wind schüttelt zornig die Bäume
    und zerrt an den Ästen, fordernd und rau,
    vorbei sind die lauschigen Träume.
    Die Luft ist erfüllt von dumpfem Gebraus,
    es wütet und heult um Schornstein und Haus,
    kein Sonnenstrahl lugt durch die Wolken.

    Der Regen durchkämmt die Blätter mit Macht,
    sie fallen und treiben verloren
    wie hilflose Boote nach siegloser Schlacht,
    am Himmel ein Blitzen, Rumoren.
    Dann endlich verliert sich das Bächlein im Sand,
    die Sonne durchbricht die stahlgraue Wand,
    ein Igel hebt schnuppernd die Nase.

    An Halmen und Ästen schillert es bunt
    auf tausenden zitternden Tropfen.
    Der Igel verspeist einen schmackhaften Fund,
    ein Buntspecht beginnt laut zu klopfen.
    Der Himmel erstrahlt in leuchtendem Blau,
    die Vögel sie zwitschern, die Winde sind lau,
    als wär es nie anders gewesen.
    Geändert von Sidgrani (09.06.2018 um 09:47 Uhr) Grund: S2Z4 auf Anraten von L A F Strässler geändert
    Dichten und dichten lassen

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Irgendwo am Niederrhein
    Beiträge
    1.604
    Hei Lorenz,

    der Bruch war nicht wirklich beabsichtigt, da habe ich offensichtlich nicht lang genug drüber gebrütet. Ich meine, jetzt passt es, danke.

    Zitat Zitat von Lorenz
    (mit Schwaenzen laesst sich alles viel einfacher sagen, nicht?)
    Ja, die Schwanzlosen sind zu bedauern.

    L.G. Sidgrani
    Dichten und dichten lassen

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. zieht ein zieht aus
    Von horstgrosse2 im Forum Minimallyrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 07:55
  2. Sturm zieht auf
    Von Hans Plonka im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 08:27
  3. So zieht die Zeit...
    Von Blue Angel im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 12:24
  4. Der Herbst zieht ein
    Von wirbel im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.09.2007, 11:08
  5. Es zieht
    Von wichtel811 im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2004, 14:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden