Heimlich, still und leise
schleicht sie durch die Nacht.
Auf ruhige Art und Weise
ist sie, was uns einsam macht.

Weil niemand spricht und alle hören,
weil keiner horcht und jeder klagt,
mag es anfangs gar nicht stören,
wenn man zu nichts mal gar nichts sagt.

Doch dann, wenn einer spricht
und man schenkt das offene Ohr,
ein Funken Licht ins Herzen sticht,
weil es nicht mehr still ist wie zuvor.




Mit einem Fuß in der Tür kann man keine Schritte machen

Freu mich über eure Meinung und Kritik