Sie hatte tief in meiner Brust gesteckt
und mich von innen
völlig, binnen
einer Stunde, ausgecheckt.
Dabei begann ja dieser Tag so wunderschön.

In keiner Weise war ich vorgewarnt.
Ich konnte lachen,
Spässe machen,
doch sie hat sich gut getarnt
und hält mich seit dem frühen Abend fest im Griff.

Verpiss dich, miese Laune, lass mich los!
Ich werde schreiben,
dich vertreiben,
notfalls zu den Eskimos,
auch wenn man mich zerreisst für diesen schlechten Reim.

Ich kenne dich, du magst die Verse nicht.
Wer dich vernichten
kann mit Dichten,
lacht dir fröhlich ins Gesicht.
Das bleibt auch für die Zukunft mein Patentrezept.

Dank geht an Lorenz