1. #1
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Suedthailand
    Beiträge
    1.127

    Hund für Hund

    Hund für Hund

    Sie zieht den Köter näher ran,
    beherrscht und ängstigt mich sodann.
    Warum hat Frau nur einen Hund,
    dagegen ist mein Charme ein Schund!

    Ich will den nicht allein mit ihr,
    doch einen mehr, dann sind wir vier.
    Sie kennen jetzt den Grund dafür,
    weshalb ich sieben Hunde führ.

    Ich bin halt einfach derart klug,
    weil eine war mir nie genug!

    L.A.F. Strässler – Juni18
    ausgezogen
    um die welt zu sehen - der versuchung zu entgehen - und sich selber zu verstehen
    lebenslinien wie mäander - führten beide zueinander - wurden voneinander
    angezogen

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Suedthailand
    Beiträge
    1.127
    Ja Kaspar, so sehe ich das auch, dieser Charme ist echt kein Schund, jedoch darf man das nicht zu eng sehen. Danke, LG, Lorenz
    ausgezogen
    um die welt zu sehen - der versuchung zu entgehen - und sich selber zu verstehen
    lebenslinien wie mäander - führten beide zueinander - wurden voneinander
    angezogen

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.176
    Mir kommts auch so vor, dass manchen Frau(ch)en das Hündchen wichtiger ist als alles andere. Auf die Lösung muss mal einer kommen. Bleibt nur zu hoffen, dass der Hund nicht genauso auf Frauchen fixiert ist wie umgekehrt. Die Psyche der Hunde ist schwer zu ergründen, weshalb sie mir irgendwie suspekt sind - nicht nur im Bett (wohin mir sowieso keiner käme brrrrrrrrrr). d. K.
    ausgezogen
    um die welt zu sehen - der versuchung zu entgehen - und sich selber zu verstehen
    lebenslinien wie mäander - führten beide zueinander - wurden voneinander
    angezogen

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Suedthailand
    Beiträge
    1.127
    Hi Karin, danke, ein Hundi fuer jedes Hundi, das ist nicht nur klug und natuerlich, es funktioniert gar (das ist ein Tipp!) und der Lorenz hat ungestoerten Zugang zu seinem Spielplatz, LG, Hanspeter
    ausgezogen
    um die welt zu sehen - der versuchung zu entgehen - und sich selber zu verstehen
    lebenslinien wie mäander - führten beide zueinander - wurden voneinander
    angezogen

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Hund
    Von Olivenöl im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 17:00
  2. Hund
    Von Nissl Resi im Forum Von User für User
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 15:07
  3. Der Hund
    Von jad im Forum Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 20:28
  4. …ein Hund
    Von MannKindimSturm im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 16:08
  5. Hund
    Von Joppe im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2006, 15:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden