Thema: Haustiere 2

  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    2.024

    Haustiere 2

    Viele Menschen sind allergisch
    auf das hier erwähnte Wesen,
    denn man kann ja täglich lesen,
    dass es beisst und wie energisch.

    Manche woll’n sich mit ihm brüsten,
    führen’s an der langen Leine
    und benehmen sich wie Schweine,
    so, als ob sie’s besser wüssten.

    Andere beherrschen’s richtig,
    schmeicheln immer allen Schreibern,
    insbesondere den Weibern,
    und die fühlen sich dann wichtig.

    Es gibt mehr als deren vier
    – tadeln, motzen, reklamieren,
    raten, loben, appellieren... –
    von der Gattung des Kritier.

    P.S.: Das “Kritier” ist eine Erfindung von Leporello:
    https://www.gedichte.com/showthread....hlight=kritier
    Geändert von Gugol (24.06.2018 um 11:35 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    10.992
    Lieber Gugol,

    nicht selten gibt es eine falsche Haustierhaltung. Du schreibst darüber humorvoll. Besser wäre es gäbe auch zum Wohl der Tiere Kontrollen, oder einen Befähigungsnachweis für Haustierhalter.

    LG Hans
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    2.024
    Hey Hans, ich frag mich, ob du wirklich erkannt hast, was das "Kritier" ist? Aber klar, ich stimme dir zu: Ein so verbreitetes "Haustier" sollte man ganz besonders "artgerecht" halten, weil sonst nicht nur dieses, sondern vor allem die Menschen in seinem Umfeld ziemlich unzufrieden wären. LG gugol

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden