Thema: Bitterer Tee

  1. #1
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    149

    Bitterer Tee

    Schattenrisse,
    die durch mein Leben gingen,
    die kleinen Lieben.
    Ach, die kurzen Sommer.

    Ein Frühlingssturm.
    Vorüber, schöngeredete Träume.
    Abschiede ohne Geständnisse.
    Schweig über Wunden, Herz.

    Passanten, Gesichtslose.
    Bitterer Tee, ich trank ihn
    ohne Vergnügen. So war es,
    muss es gewesen sein.

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.305
    hallo, Rumpelstilz,
    ich liebe deine Gedichte!
    Du vermagst das auszudrücken, was ich schon so oft empfunden habe. Nur , mir fehlen leider die Worte!
    Ja, die kurzen Sommer! Schlimmer: Sie tanzte nur einen Sommer!
    Wieder sehr gern gelesen!

    LG, Cara

  3. #3
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    149
    Hallo Cara,

    meinen besten Dank fürs Reinsehen. Vor 20 Jahren noch hätte ich das Gedicht nicht schreiben können, aber nun, da ich mich zu den Senioren zählen darf, verfall ich ins Erinnern, ohne zu erröten. Ich versteh dich, wenn du meinst, dir fehlen die Worte.

    Lb. Gruß, Rumpelstilz

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Bitterer Honig
    Von sand69 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 18:59
  2. Bitterer Abschied
    Von angel82 im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 22:53
  3. Bitterer Staub
    Von daker im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 22:01
  4. Bitterer Prediger
    Von yaira im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 19:07
  5. Bitterer Schmerz
    Von *Jinx* im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 18:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden