Thema: Ausblick

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.462

    Ausblick

    Zwar wird es knapp mit Netto-Rente,
    Konsumverzicht ist angesagt,
    doch sag ich Ente oder Trente
    und hab deshalb den Schritt gewagt.

    Die Freiheit ruft mit süßer Stimme,
    und damit schließt sich nun der Kreis.
    Frei wie ein Kind, das Haar im Winde,
    und welterfahren wie ein Greis,

    so will ich leben viele Jahre,
    die Wahrheit wählt ich statt der Pflicht.
    Dann hab ich noch mit weißen Haaren
    gewiss die Sonn stets im Gesicht.
    Geändert von Halbe Frau (05.07.2018 um 22:47 Uhr)
    "Ideale sind wie Sterne. Wir erreichen sie niemals, aber wie die Seefahrer auf dem Meer richten wir unseren Kurs nach ihnen." (Carl Schurz)

  2. #2
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    75
    Hallo Halbe Frau,

    das ist mir mal ein optimistisches Gedicht! Wenn man so altersweise in die Welt sieht, erschüttert die Seele gar nichts mehr. Tja, wer das könnte. Dreimal Holz.

    Zum Technischen: Obwohl nicht ganz sauber gereimt (Kadenzen S2 und S3), doch einleuchtend argumentiert (Einschränkung: "frei wie ein Kind"), ein gutgebautes Gedicht. Habe ich gern gelesen, muss ich ja nicht betonen.

    Lb. Gruß, Rumpelstilz

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. ausblick
    Von Liara im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2017, 16:24
  2. Ausblick
    Von Melete im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2017, 00:33
  3. Ausblick
    Von T.A.Anderson im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 12:10
  4. Ein Ausblick
    Von Phil O'Sopher im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 13:37
  5. Schwarzer Ausblick
    Von vitamin c im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.11.2003, 19:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden