1. #1
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Suedthailand
    Beiträge
    1.225

    Verkehr ohne Erotik

    Hier hält kein Auto
    weder vor Zebrastreifen
    noch vor Fussgängerinnen

    L.A.F. Strässler – Juli18
    ausgezogen
    um die welt zu sehen - der versuchung zu entgehen - und sich selber zu verstehen
    lebenslinien wie mäander - führten beide zueinander - wurden voneinander
    angezogen

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    8.485
    Dafür knutscht einen ab und zu ein Bus.
    Wir Westler können es nur schwer begreifen, dass die Genderfrage im Osten keine ist. Ist Buddha schuld? Ist Mao Zedong schuld? Ist das Geld von Pattaya schuld? Oder gar das Napalm?
    Es bleibt eine Herausforderung.
    KP

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    436
    Wo "hier" ist, fragt sich ein Leser, der nichts von deinem Aufenthalt weiß. Ich glaube Südostasien war´s. Kenne ich aber von DomRep auch, außer die Fußgängerin ist sehr schön. Als ich mal ein gemietetes Auto fuhr, liefen die Leute einfach nicht über die Straße, nachdem ich sie bei hohem Verkehrsaufkommen rüberlassen wollte; hinter mir Hubkonzert; Ein Verkehrs-Allien unterwegs. Kann einem aber auch schon in Italien passieren.
    Ich liebe seitdem die deutsche Verkehrsordnung, außer wenn des Nachts bei leeren Straßen einer bei roter Fußgängerampel stehen bleibt¿¿¿?

    Anmerkung: Im morgendlichen Stress mal wieder auf der Leitung; Metapher nicht erkannt und profan ergriffen. Die Metapher ist sehr schön, und böse endet´s richtig, wenn selbst STOP-Schilder dabei überfahren werden.

    VG
    Uwe
    Geändert von Arkadier (06.07.2018 um 10:43 Uhr) Grund: auf der Leitung
    Die Wälder wären sehr still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.
    Henry van Dyke

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    München, Berlin, London
    Beiträge
    6.829
    Bremsen ist Erotik? Da gehts dann aber schwungvoll in die Metapolitik ob nicht andere Formung vones die Verkehrung andere Erotik haben. Wie z. Bsp. das Blut auf den Bürgersteig spritzt. und ob der stärkere sich nicht ohne Erotik aus dem Schlaraffel ziehen kann um unschuldig vor die Parkesfrauung zu treten wenn Getankung nicht möglich war.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Suedthailand
    Beiträge
    1.225
    Hi, ‘hier’ koennte ueberall sein, wenn denn der Mann und die Frau stimmt . Ich gucke schon, aber halten, nein, hab ich doch jetzt eine Gattin und so eine Kamera (kennt ihr das?) in Front und Arsch montiert. Danke fuers Lesen, Gruss Lorenz
    ausgezogen
    um die welt zu sehen - der versuchung zu entgehen - und sich selber zu verstehen
    lebenslinien wie mäander - führten beide zueinander - wurden voneinander
    angezogen

  6. #6
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.157
    Liebe/r L A F Strässer,

    ja klar doch, kenne ich, du meinst diese proktologischen Spezialkameras.
    Solch erotisches Spielzeug zeigt natürlich sehr spezielle Innenansichten. Nun gut, warum nicht.

    Aber selbst wenn jetzt kein Strich auf der Straße mehr reizen könnte,
    kein Zebrastreifen und keine durchgezogene Linie,
    weil Eros aus dem Verkehr gezogen worden ist,
    dann mag sich beim Stoßverkehr vielleicht einiges ändern...

    doch irgendwann hält halt ein Auto automatisch, weil es nicht so lange hält.
    und zwar ganz unspektakulär und unerotisch,
    spätestens dann, wenn eine alte Frau auf Zebrastreifen liegt
    oder ein Kolbenfresser im Spiel ist.
    L.G.A.

  7. #7
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    436
    Ach, dazu fällt mir die Dashcam ein und auch, dass Autoerotik offenbar nicht nur für Alleingänger zu sein scheint.
    Die Wälder wären sehr still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.
    Henry van Dyke

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Suedthailand
    Beiträge
    1.225
    Huch!, hi Anjulaenga, danke, doch ich gab bereits alles ab und behielt nur meine Keuschheitskamera(s), Gruss, Lorenz

    Hi Arkadier, ach, das nennt ihr Dashcam !, LG, Lorenz
    ausgezogen
    um die welt zu sehen - der versuchung zu entgehen - und sich selber zu verstehen
    lebenslinien wie mäander - führten beide zueinander - wurden voneinander
    angezogen

  9. #9
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    436
    Ja, soll welche geben, die basteln sich das Ding auch an die Stoßstange.
    Die Wälder wären sehr still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.
    Henry van Dyke

  10. #10
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.157
    Man kann aber auch gleichzeitig eine Sonde hinten einführen, um die Abgase zu testen. Kann man auch direkt sehen, wieviel der schluckt. A.

  11. #11
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Suedthailand
    Beiträge
    1.225
    Hi, nun denn, zum Gedicht zurueck , ich wollte im Namen Gottes warnend auf Missstaende hinweisen, die unseres Erachtens nach aufgrund fehlender Erotik existieren, ansonsten hielte Mann und nicht nur man vor und fuer was auch immer, L.
    ausgezogen
    um die welt zu sehen - der versuchung zu entgehen - und sich selber zu verstehen
    lebenslinien wie mäander - führten beide zueinander - wurden voneinander
    angezogen

  12. #12
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.157
    ...und dann hat der liebe Gott uns immer noch Sellerie zugesteckt, diverse Aphrodiasitika, Viagra, Propofol und und und. Der/ die wahre Dichter/ in kann sich sogar bequem ins eigene abgefahrene Kopfkino begeben und dabei eine Autonummer nach der anderen abziehen. Also, kein Sträss und immer schön locker bleiben A.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Verkehr
    Von MCL im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2014, 01:22
  2. Freier Verkehr für freie Bürger
    Von Terrorist im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 08:22
  3. Im Verkehr hat man's schwer
    Von joschl im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 13:17
  4. ohne böse Worte (Erotik-Short-Story)
    Von gloeckchen im Forum Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 22:58
  5. Handy-Verkehr
    Von Schakim im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 02:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden