Thema: Handschrift

  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.932

    Handschrift

    Sie wollte, dass ich mit der Hand ihr schriebe
    und zwar, verdammt noch mal, gleich ein Sonett,
    so eins mit vielen Klängen, richtig fett
    und kitschig auch, sonst gäb es Hiebe.

    Ich maulte, dass ich doch schon ihr zuliebe
    mich zwängte in gar mancherlei Korsett,
    zu dieser Form jedoch, da sagt ich njet,
    was soll das enge Versgeschiebe.

    Auch bräuchte ich dann erst ein Linenblatt,
    ich käme mit der Hand sonst aus der Reihe.
    Ach, sagte sie, dann nimm doch mich anstatt
    Papier, dafür sie sich mir gerne leihe.

    Und wirklich hatte sie Konturen satt,
    an denen lang schrieb ich gleich zweie.
    .................................................................................................... ...............................................................
    Am Do., 30.8., sind bei "poetry trifft Poesie" die Slammerin Anke Fuchs und die Lyrikerin Adrienne Brehmer meine Gäste, am Do., 27.9., kommt der Slammer Christofer mit f.
    Köln, Zum Goldenen Bock, 19.30 Uhr.

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    63
    Hallo Michael Domas,

    schön. Hat ihre Gewaltandrohung die Lust auf das Beschäftigen mit ihrem Body noch erhöht? Manchmal hört man ja über beiderlei Geschlecht von einem gewissen Zusamenhang zwischen dem Ausüben körperlicher Gewalt und dem Entstehen sexueller Lust.

    Gruß Henrik

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.932
    Lieber Henrik,

    das wäre natürlich auch ein mögliche Fortsetzung gewesen:
    ...
    … sonst gäb es Hiebe.

    Na gut, sagt ich, was soll da noch das Schreiben,
    dann hau mich doch so richtig fest und nett
    und strieme mich rundum und zwar komplett,
    bis Keilschriftzeichen auf der Haut verbleiben.

    Aber, wie Du siehst, es passt schlechter ins Sonett.

    Michael
    .................................................................................................... ...............................................................
    Am Do., 30.8., sind bei "poetry trifft Poesie" die Slammerin Anke Fuchs und die Lyrikerin Adrienne Brehmer meine Gäste, am Do., 27.9., kommt der Slammer Christofer mit f.
    Köln, Zum Goldenen Bock, 19.30 Uhr.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Handschrift einer Blume
    Von Erman im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 16:17
  2. Zeigt her eure Handschrift!
    Von mechellion im Forum Lesen, Hören, Sehen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 23:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden