Thema: Ansicht

  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    2.403

    Ansicht

    Er übersieht, das ist verkehrt,
    weil er ihn gerade überfährt
    den schlanken, schmalen Straßenstrich.
    Er sah ihn in der Kurve nicht.

    Es folgt ihm stur sein Hintermann,
    weil der nicht fahrn und denken kann.
    Vorrausschauen?- das will der nicht.
    Er fährt mit Stoßstange auf Sicht.

    Das ist beim Fahren sehr bequem,
    zudem entspannend, angenehm.
    Und so fährt bald die ganze Schlange
    lange folgend einer Stange.

    Oft überfahren, weggewischt,
    sieht man den Seitenstreifen nicht.
    Die Normverschiebung ist enorm,
    mit Blick zur Stoßstange nach vorn ...

    Beim grenzenlosen Hochgenuss
    kommt's oft zum Schluss, wie's kommen muss.
    Denn die, die Schmalspur Sichten haben,
    landen urplötzlich im Graben.
    Geändert von Anjulaenga (21.07.2018 um 19:37 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    11.059
    Liebe Anjulaenga,

    eine sehr gute Idee mit schönen Reimen ausgeführt. Die Metrik könnte an ein paar Stellen verbessert werden.

    Er übersieht, es ist verkehrt,
    xXxXxXxX
    weil er ihn gerade überfährt -----weil er ihn grade überfährt
    XxXxXxXxX
    den schlanken schmalen Straßenstrich,
    xXxXxXxX
    den sah er in der Kurve nicht.
    xXxXxXxX


    Es folgt ihm stur sein Hintermann,
    xXxXxXxX
    weil der nicht fahrn und denken kann.
    xXxXxXxX
    Vorrausschauen?- das will er nicht.
    xXxXxXxX
    Er hält die Stoßstange in Sicht
    xXxXxXxX


    Das ist beim Fahren sehr bequem,
    xXxXxXxX
    entspannend und auch angenehm,
    xXxXxXxX
    und so fährt bald die ganze Schlange-----so dass die ganze Schlange fährt
    XxXxxXxXx
    lange folgend einer Stange.----------------nach Sicht die von vorn wird gewährt
    XxXxXxXx


    So überfahren sie den Strich
    xXxXxXxX
    und diesen sieht man bald schon nicht
    xXxXxXxX
    die Normverschiebung ist enorm:
    xXxXxXxX
    ...die Stoßstange, die Sicht nach vorn ...
    xXxXxXxX


    Es kommt man fühlt den Überdruss,
    xXxXxXxX
    zum Schluss, wie's immer kommen muss.
    xXxXxXxX
    Weil alle ihre Sicht nur haben,-----Weil alle fahren nur nach Sicht—Es fuhren alle nur nach Sicht,

    xXxXxXxXx
    landen plötzlich sie im Graben.---vermeiden sie den Graben nicht.—vermieden so den Graben nicht.
    XxXxXxXx

    LG Hans
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    2.403
    Danke lieber Hans, für deine intensive Anregung,
    hab die Feile nochmals angesetzt L.G.A.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Ansicht und Kritik (2)
    Von Cobra im Forum Dramatik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 23:00
  2. Ansicht 2
    Von Hans Plonka im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 18:11
  3. Ansicht
    Von Hans Plonka im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 20:06
  4. Ansicht
    Von Metapher im Forum Experimentelle Lyrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.11.2003, 15:06
  5. Ansicht vor dem Licht
    Von Seth im Forum Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.04.2002, 19:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden