Ich habe
bei Markus Lanz geheult,
weil Musik
ein Fluch ist.
Natürlich nur so fast
wie schnell ich
denken konnte
nach meinem Wirbelsäulenbruch.