Thema: Hausbesuch

  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    2.424

    Hausbesuch

    "Ihr Gatte hatte Exitus,
    er darf schon in den Garten.
    Sie haben einen Hexenschuss.
    Sie müssen leider warten."

    "Ihr Gatte hatte Exitus,
    Sie dürfen schonmal erben.
    Obwohl ich Ihnen sagen muss:
    Sie werden auch bald sterben."

    "Ihr Gatte hatte Exitus,
    er geht dann schonmal vor.
    Ist auch sein Blut nicht mehr im Fluss:
    Ich schicks noch ins Labor."

    "Ihr Gatte hatte Exitus,
    weshalb er liegt, nicht steht
    und jetzt auch nicht mehr atmen muss,
    und das von früh bis spät."

    "Ihr Gatte hatte Exitus,
    er muss sich nicht mehr schonen
    Die Villa ist noch gut in Schuss.
    Wolln Sie allein hier wohnen?"



    Epilog

    Ihr Gatte hatte Exitus,
    der Grund, warum er fiel,
    und seine Gattin lächeln muss.
    Nicht offen. Nur subtil.
    Geändert von Richmodis (25.07.2018 um 07:31 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    2.407
    Liebe/r Richmodis,

    Ihr Gatte hatte Exitus
    die Qualen sind vorüber.
    Ein Aufatmen, welch Hochgenuss!
    Das Jenseits ist ihm lieber.

    Eine schöne Idee, und ein Genuss zu lesen. L.G.A.

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    2.424
    Zitat Zitat von Anjulaenga Beitrag anzeigen

    Eine schöne Idee, und ein Genuss zu lesen. L.G.A.
    Danke Anjulaenga. Freut mich.
    Kleine Zugabe:

    "Ihr Gatte hatte Exitus
    und dies ist auch der Grund,
    weshalb er da so liegen muss,
    ganz steif, mit offnem Mund."

    "Ihr Gatte hatte Exitus,
    er wollte lieber gehen.
    Und wenn ich Sie so ansehn muss,
    dann kann ich ihn verstehen."
    Geändert von Richmodis (24.07.2018 um 17:07 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.075
    Ihr Gatte hatte Exitus,
    doch hier kann er nicht bleiben,
    mit Textarbeit ist nämlich Schluss.
    Was soll er denn noch schreiben?

    Nungut, solange der Alte noch nicht in der Spielecke rumliegt: Nummer 1 ist mein Favorit. Und für Nummer 2 hätte ich diese Variante noch:

    "Ihr Gatte hatte Exitus,
    Sie können also erben.
    Obwohl ich "könnte" sagen muss:
    Zur Hölle mit den Verben..."

    Von allen Titelvarianten finde ich "Hausbesuch" am knackigsten. Ich denke, das trifft's.

    lg VC
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    2.424
    Lieber VC,

    mit dem Titel, da bin ich ganz deiner Meinung. Da werde ich wohl die Moderation bemühen müssen, ihn zu ändern.

    Meine Favoriten - wenn man das bei seinen eigenen Dingern sagen darf - wäre der Epilog, und dann - mit etwas Abstand, Teil 4.

    "Ihr Gatte hat bald Exitus,
    Bis 5 ist er hinüber.
    Warum er so früh gehen muss ...
    Um 10 Uhr wär mir lieber."

    Liebe schwarzhumorige Grüße

    Richy

  6. #6
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.075
    Moin Richy,

    der ist auch nicht von schlechten Totengräbern! Aber willst du ihn nicht als Dialog darstellen:

    "Ihr Gatte hat bald Exitus,
    Bis 5 ist er hinüber"
    "Warum er so früh gehen muss ...
    Um 10 Uhr wär mir lieber."

    Ich hätte den noch:

    Ihr Özil hatte Exitus -
    im Grunde schon seit Juno.
    Doch wie's jetzt weitergehen darf,
    entscheidet noch die UNO.

    Grüßle
    VC
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    2.424
    Moin VC,


    krass, der Özil-Fall ...

    Für den Autopsiebericht:

    Ihr Gatte hatte Exitus
    bei einer Morgenlatte
    zuvor kams nicht mehr zum Erguss
    weshalb er sie noch hatte.


    Ok ok. Spätestens jetzt wirds Zeit für den Alten ... Betten wir seine sterblichen Überreste ins Wohnzimmer um.

    LG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden